Pop Up Reisebett Top 5 – schneller & einfacher Aufbau in 2 bis 5 Sekunden

Pop Up Reisebett

Ein Pop-up Reisebett ist eine gute Alternative für Eltern, die für ein gewöhnliches Reisebett zu wenig Verwendung haben. Dabei ist ein Reisebett prinzipiell eine gute Sache, da das Kind so immer und überall ein vertrautes Bett hat, in dem es sich wohl und geborgen fühlen kann. Zudem kann es sich so uneingeschränkt schlafen legen und muss sich auch nicht an neue Gegebenheiten gewöhnen. Viele Kinder können nur schlecht einschlafen, wenn sie in einer anderen Umgebung auch noch in einem fremden Bett schlafen müssen.
Mit einem Pop-up Reisebett ist die Verwendung eines Reisebettes noch bequemer und praktischer als ohnehin schon.

Pop-up Reisebetten – Aufgebaut in 2-5 Sekunden!

In diesem Artikel möchten wir euch fünf Pop-up Reisebetten genauer vorstellen. Anschließend geben wir euch zusätzlich hilfreiche Tipps für den Kauf. Als erstes geht es aber los mit dem Pop-up Reisebett-Vergleich.

Pop Up Reisebett
Empfehlung
Travel Cot
Peuter (Ocean)
Preistipp
Single Blue
White Sand
HUSAN Reisebett
Vorschaubild
Deryan Baby Reisebett mit Matratze ab Geburt bis 2,5 Jahre - Pop Up Babybett Babyzelt in 2 Sekunden aufgestellt - inkl. Moskitonetz & Reisetasche - 120x75x50cm (Silber)
Deryan Kleinkind Reisebett mit Matratze ab Geburt bis 4,5 Jahre - Pop Up Kleinkindbett Babyzelt in 2 Sekunden aufgestellt - inkl. Moskitonetz & Reisetasche - 136x84x62cm (Ocean)
Single Reisebett für Kinder blau/rosa (Blue)
AeroMoov - Instant-Reisebett Baby - 2 Sekunden Aufbau - Superleicht und Kompakt - 2 Ebenen für Babys und Kleinkinder - Hochwertiger Matratze - White Sand
HUSAN Baby Reisezelt, Babyzelt Tragbares Pop Up Baby Strandzelt UPF 50 +, Moskitonetz Sonnenschirm Zelt Strand Krippe
Hersteller
DERYAN
Deryan
Single
Aeromoov
HUSAN
Maße aufgebaut
120 x 60 x 50 cm
136 x 84 x 62 cm
unbekannt
130 x 92 x 63 cm
108 x 65 x 50 cm
Maße abgebaut
36 x 13 x 36 cm
45 x 15 x 45 cm
38 x 36 x 2 cm
unbekannt
unbekannt
Liegefläche
110 x 60 cm
ca. 130 x 62 cm
unbekannt
110 x 60 cm
108 x 65 cm
Gewicht
2.000 g
3,5 kg
1,34 kg
4,7 kg
unbekannt
Tragetasche
Matratze
Spielbogen
Mückenschutz
Preis
89,95 EUR
99,95 EUR
Preis nicht verfügbar
176,18 EUR
Preis nicht verfügbar
Empfehlung
Pop Up Reisebett
Travel Cot
Vorschaubild
Deryan Baby Reisebett mit Matratze ab Geburt bis 2,5 Jahre - Pop Up Babybett Babyzelt in 2 Sekunden aufgestellt - inkl. Moskitonetz & Reisetasche - 120x75x50cm (Silber)
Hersteller
DERYAN
Maße aufgebaut
120 x 60 x 50 cm
Maße abgebaut
36 x 13 x 36 cm
Liegefläche
110 x 60 cm
Gewicht
2.000 g
Tragetasche
Matratze
Spielbogen
Mückenschutz
Preis
89,95 EUR
Anbieter
Pop Up Reisebett
Peuter (Ocean)
Vorschaubild
Deryan Kleinkind Reisebett mit Matratze ab Geburt bis 4,5 Jahre - Pop Up Kleinkindbett Babyzelt in 2 Sekunden aufgestellt - inkl. Moskitonetz & Reisetasche - 136x84x62cm (Ocean)
Hersteller
Deryan
Maße aufgebaut
136 x 84 x 62 cm
Maße abgebaut
45 x 15 x 45 cm
Liegefläche
ca. 130 x 62 cm
Gewicht
3,5 kg
Tragetasche
Matratze
Spielbogen
Mückenschutz
Preis
99,95 EUR
Anbieter
Preistipp
Pop Up Reisebett
Single Blue
Vorschaubild
Single Reisebett für Kinder blau/rosa (Blue)
Hersteller
Single
Maße aufgebaut
unbekannt
Maße abgebaut
38 x 36 x 2 cm
Liegefläche
unbekannt
Gewicht
1,34 kg
Tragetasche
Matratze
Spielbogen
Mückenschutz
Preis
Preis nicht verfügbar
Anbieter
Pop Up Reisebett
White Sand
Vorschaubild
AeroMoov - Instant-Reisebett Baby - 2 Sekunden Aufbau - Superleicht und Kompakt - 2 Ebenen für Babys und Kleinkinder - Hochwertiger Matratze - White Sand
Hersteller
Aeromoov
Maße aufgebaut
130 x 92 x 63 cm
Maße abgebaut
unbekannt
Liegefläche
110 x 60 cm
Gewicht
4,7 kg
Tragetasche
Matratze
Spielbogen
Mückenschutz
Preis
176,18 EUR
Anbieter
Pop Up Reisebett
HUSAN Reisebett
Vorschaubild
HUSAN Baby Reisezelt, Babyzelt Tragbares Pop Up Baby Strandzelt UPF 50 +, Moskitonetz Sonnenschirm Zelt Strand Krippe
Hersteller
HUSAN
Maße aufgebaut
108 x 65 x 50 cm
Maße abgebaut
unbekannt
Liegefläche
108 x 65 cm
Gewicht
unbekannt
Tragetasche
Matratze
Spielbogen
Mückenschutz
Preis
Preis nicht verfügbar
Anbieter

#1 – Unsere Empfehlung: DERYAN Travel Cot Reisebett – Inkl. Tragetasche und Moskitonetz

Pop Up Reisebett EmpfehlungDas Travel Cot Reisebett von der Firma DERYAN* ist ein Pop-up Reisebett, welches mit etwa 1,8 Kilogramm ein echtes Leichtgewicht ist. Super praktisch für Reisen oder wenn ihr zur Schlafenszeit eures Kindes ständig woanders seid und das Bett daher mobil einsetzen möchtet. Dank des Moskitonetzes und der teilweise verdeckenden Wände, ist das Pop-up Reisebett auch sehr gut für die Nutzung im Garten geeignet. Warum im Sommer nicht das schöne Wetter genießen? Auch für euer Baby ist die frische Luft gesund und ideal für einen erholsamen Schlaf!

Da es sich bei dem Modell um ein Pop-up Reisebett handelt, könnt ihr es innerhalb weniger Sekunden aufbauen und euer Kind schlafen legen. Der Abbau lässt sich fast genauso schnell erledigen. Durch die kompakte Form spart ihr viel Platz im Auto und könnt das Bettchen sogar sehr gut mit an den Strand nehmen. Daheim oder wenn ihr zu Besuch seid, benötigt das Reisebett aufgebaut mit seinen Maßen von 120×75 cm, nur eine geringe Stellfläche, die sich durch die flexiblen Wände auch bei engen Räumen gut von selbst einpasst. Als Zubehör dazu gibt es eine Schlafmatte, eine selbstaufblasende Matratze sowie eine praktische Tragetasche. So könnt ihr das Reisebett unterwegs oder daheim geschützt aufbewahren.

Angebot
Unsere Empfehlung: Travel Cot Reisebett von DERYAN

  • Hersteller: DERYAN
  • Maße aufgebaut: 120 x 60 x 50 cm
  • Gewicht: 2.000 g
  • mit Tragetasche, Mückenschutz und Matratze
  • Gute Bewertungen auf Amazon

#2 – Deryan Peuter Baby Reisebett mit Matratze – inkl. Moskitonetz & Reisetasche – 130x76x65cm (Ocean)

Deryan Peuter Baby ReisebettDas Peuter Baby Reisebett* vom bekannten Pop-up Reisebetten Hersteller Deryan, kommt im Rundum-Sorglos-Paket, welches eure Ausflüge kaum entspannter machen könnte. Im Lieferumfang befindet sich eine passende Matratze, sodass euer Kind bequem liegen kann und ihr euch nicht erst um eine passende Alternative kümmern müsst. Der Aufbau gelingt ebenso wie der Abbau, innerhalb wenigen Sekunden. Es entsteht also praktisch kein Aufwand durch das Reisebett. Mit einem Gewicht von gerade mal 3,5 Kilogramm lässt sich auch ganz bequem tragen. Das wird zusätzlich durch die mitgelieferte Tragetasche unterstützt. Und da es zusammengefaltet gerade mal 45 x 15 x 45 cm misst, findet ihr auch immer einen Platz dafür im Auto oder auf dem Gepäckträger.

Durch die kompakte Größe des Reisebettes von 136 x 84 x 62 cm, hat euer Kind Platz, bis es etwa 4,5 Jahre alt ist. Das Moskitonetz wirkt gegen Insekten und verschafft eurem Kind so einen ruhigen und erholsamen Schlaf oder eine insektenfreie Spielzone, die zudem auch sonnengeschützt ist und etwa 50 % der UV-Strahlen filtern kann. Gefällt euch die Farbe Ocean nicht so gut, könnt ihr das Reisebett auch in anderen Farben aussuchen.

DERYAN Peuter Reisebett

  • Hersteller: DERYAN
  • Maße aufgebaut: 13 x 84 x 62 cm
  • Gewicht: 3.500 g
  • mit Tragetasche, Mückenschutz und Matratze
  • Gute Bewertungen auf Amazon

#3 – Unser Preistipp: Single Reisebett für Kinder blau/rosa (Blue)

Pop Up ReisebettDas Reisebett für Kinder aus dem Hause Single*, ist ein simples und einfaches Pup Up Reisebettchen, welches ideal für den Fall der Fälle ist. Die mitgelieferte Matratze ist weich und sorgt dafür, dass euer Kind bequem auf jedem Untergrund liegen kann. Das Moskitonetz, welches rundherum um das Reisebett gespannt ist, schützt euer Baby vor lästigen Insekten und lässt es in aller Ruhe schlafen.

Durch das helle Netz, hat euer Baby zu jeder Zeit einen perfekten Blick nach draußen. Zeitgleich könnt ihr es so auch gut beobachten und sofort merken, wenn es wach oder unruhig wird. Die abgedunkelten Stoffenden, geben eurem Kind trotz der offenen Sicht, das Gefühl von Geborgenheit und Sicherheit und lassen es leichter einschlafen.

Das Design ist schlicht, wird aber mit ein paar Rüschchen und dem gepunkteten Stoffmuster aufgepeppt. Mit einem Gewicht von gerade mal etwa 1,3 Kilogramm ist das Reisebett extrem leicht und kann ohne Weiteres überall mit hingenommen werden.

Unser Preistipp: Pup Up Reisebett Single Blue

  • Hersteller: Single
  • Maße gefalten: 38 x 36 x 2 cm
  • Gewicht: 1.340 g
  • mit Tragetasche, Mückenschutz und Matratze
  • Gute Bewertungen auf Amazon

#4 – Aeromoov – Instant-Reisebett Baby – 2 Sekunden Aufbau – Superleicht und Kompakt – 2 Ebenen für Babys und Kleinkinder

Reisebett pop upDas Instant Reisebett vom Hersteller Aeromoov* sticht sofort zwischen anderen Pop-Up Reisebetten heraus. Das liegt daran, dass es viel mehr wie ein klassisches Reisebett aussieht und weniger wie ein Zelt, wie es sonst bei den meisten Pop-up Reisebetten der Fall ist. Dementsprechend befindet sich bei diesem Reisebett auch eine ebenfalls eher klassische, faltbare Reisebettmatratze im Lieferumfang.

Besonders praktisch bei diesem Pop-up Reisebett ist, dass die Matratze auf verschiedene Ebenen einstellbar ist. Somit kann sie sehr gut für Babys und Kleinkinder genutzt werden. Zwar ist bei dem Instant-Reisebett kein Moskitonetz oder Sonnenschutz dabei, beides kann aber separat bestellt werden, sodass das Reisebett auch im Sommer hervorragend draußen genutzt werden kann.

Da das Pop-up Reisebett weniger als 5 Kilogramm wiegt und mit einer passenden Tasche geliefert wird, kann es unkompliziert transportiert und mitgenommen werden. Die Maße 130 x 92 x 63 cm bieten eurem Kind reichlich Platz bis es etwa 4 Jahre alt ist. Für unterschiedliche Geschmäcker bietet Aeromoov das Reisebett in verschiedenen Farben und Musterungen an.

Aeromoov Pop Up Reisebett White Sand

  • Hersteller: DERYAN
  • Maße aufgebaut: 13 x 84 x 62 cm
  • Gewicht: 3.500 g
  • mit Tragetasche, Mückenschutz und Matratze
  • Gute Bewertungen auf Amazon

#5 – HUSAN Baby Reisezelt, Babyzelt Tragbares Pop-up Baby Strandzelt UPF 50 +, Moskitonetz Sonnenschirm Zelt Strand Krippe

Pop Up ReisebettDas Pop-up Reisebett von HUSAN* ist der Preis-Hit in dieser Kategorie, denn günstiger geht’s nicht. Dabei hat es mit dem Stellmaß 108×64 cm nicht einmal den wenigsten Platz für euer Kind zu bieten. Auch ein UV 50+ Schutz ist vorhanden und bewahrt die zarte Haut eures Sprösslings vor unschönen Reizungen und Sonnenbrand.

Zusätzlich sorgt das Moskitonetz dafür, dass lästige Insekten oder andere Umwelteinflüsse euer Kind beim Schlafen stören. Eine Matratze gibt es nicht dazu, kann aber zusätzlich erworben werden. Alternativ habt ihr bereits etwas Geeignetes, was sich als Matratze nutzen lässt.

HUSAN Reisebett ideal für den Strand

  • Hersteller: HUSAN
  • Maße aufgebaut: 108 x 65 x 50 cm
  • mit Tragetasche und Mückenschutz
  • Gute Bewertungen auf Amazon

#6 – Bieco 37000100 – Pop-up Baby Reisebett mit UV und Insektenschutz

Reisebett mit InsektenschutzDas Bieco Pop-up Reisebett ist ein sehr platzsparendes und praktisches Modell. Mit den Maßen 92x73x64 cm ist es aufgebaut extrem platzsparend und auch dann sehr gut geeignet, wenn bei euch echte Platzknappheit herrscht. Zusammengefaltet glänzt es mit den schlanken Maßen von 9×44,5×44 cm. Damit passt es schon fast in eine Handtasche – und auf jeden Fall in ein Auto oder eine größere Tragetasche. Mit 1,4 Kilogramm ist es dabei auch fast schon federleicht und fällt selbst in der Hand getragen, wahrlich nicht ins Gewicht. Aufgrund der geringen Maße ist es zwar nur für Babys bis zum Krabbelalter geeignet, aber in dieser Zeit ist es geradezu perfekt.

Dank des Moskitonetzes und der beiliegenden Matratze, ist ein Schläfchen im Garten ein wahrer Wohlgenuss, den nicht nur euer Baby, sondern auch ihr voll auskosten könnt. Die teilweise verdeckten Seiten und Oberseite, sowie der vorhandene UV Schutz sorgen dafür, dass euer Kind auch an sehr sonnigen Tagen sehr gut geschützt ist.

#7 – LUDI Rotes tragbares Zelt & weiches Zusatzbett | Pop-up-Design

rotes ReisebettDas Pop-up Reisebett des Herstellers LUDI ist ein kleines, hübsches Reisebett, mit einem kompakten Aufstellmaß. Mit 111×73 cm Stellfläche ist das Reisebett auch für kleine Räume geeignet. Für euer Kind wiederum eignet es sich mit diesen Maßen bis etwa zum 3ten Lebensjahr. Wenn euch die Farben Rot und Orange nicht ansprechen, könnt ihr das Bett auch in weiteren Farben erhalten.

Dank des Moskitonetzes und des UV-Schutzes könnt ihr das Bettchen im Sommer auch im Garten verwenden. Als Pop-up Reisebett ist das Modell von LUDI innerhalb weniger Sekunden aufgestellt und wieder abgebaut.

#8 – Reisebett mit Insektenschutz – Pop-up Strandmuschel & sehr leicht

Pop-Up TentDas Pop-up Reisebett von STLOVE ist ein kleines Reisebett, welches mit seinen bunten Punkten auffällt und das Herz eines jeden kleinen Kindes höherschlagen lässt. Super ist dabei, dass eurem Sprössling das Schlafen gleich doppelt so viel Spaß machen wird!

Die geringen Aufstellmaße von 111×68,5 cm sind super geeignet für Babys und Kleinkinder bis etwa 3 Jahre. Durch die Flexibilität könnt ihr das Bettchen auch leicht umstellen oder verschieben. Als Pop-up Reisebett ist das Modell sehr schnell auf- und abbaubar. Zusammengefaltet und in der beiliegenden Tragetasche verstaut, ist das Bettchen als 35x42x4 cm kleines Päckchen transportabel und somit auch sehr gut für einen Besuch im Park oder am Strand geeignet. Dank des UV-Schutzes braucht ihr keine Angst vor starker Sonneneinstrahlung zu haben. Das Moskitonetz wiederum schützt euren Sprössling vor lästigen Insekten.

Ratgeber Pop-up Reisebett – Wichtige Informationen für die Auswahl und den Kauf

Nachdem wir euch einige interessante Modelle genauer vorgestellt haben, geben wir euch im Ratgeber-Teil noch wichtige Informationen mit auf den Weg.

Was ist ein Pop-up Reisebett?

Pop Up ReisebettEin Pop-up Reisebett ist eine Art Zelt, welches als Reisebett fungieren soll. Dabei hat es weder mit den Maßen, noch mit der Aufstellart oder der Optik viel mit einem gewöhnlichen Reisebett zu tun, das Nutzungsprinzip dagegen ist ähnlich. Pop-up steht für eine spezielle Funktion des Auf- und Abbaus, wobei mit dem Wort Pop-up insbesondere der Aufbau gemeint ist. Dieser geschieht in der Regel innerhalb weniger Sekunden mit einem oder nur sehr wenigen Handgriffen. Im Grunde wird mit einer Bewegung das Bett aufgebaut, mit weiteren Griffen wird dann lediglich fixiert.

Das funktioniert dank spezieller Stäbe, die auf eine gewisse Art und Weise so verdreht und gebogen werden, dass sie nur in einer Position eben diese halten. Wird die Position durch die Handbewegung verändert, springt das Reisebett auf. Beim Abbau muss das Bett wieder in die Ursprungsposition gebracht werden. Meist wird die Position anschließend durch Bänder oder durch eine Reisetasche fixiert. Da Pop-up Reisebetten oft im Freien verwendet werden, sind die meisten dieser Bettchen voll umschlossen, wobei sie ebenso geöffnet genutzt werden können. Umschlossen von dem Moskitonetz hat die Vielzahl der Betten einen Schutz vor Insekten und UV-Strahlen.

Infos und was sind die Vorteile eines Pop-up Reisebettes?

  • Schneller Auf- und Abbau: Die Geschwindigkeit des Auf- und Abbau eines Pop-up Reisebettes ist, wie beim faltbaren Bollerwagen, quasi unschlagbar. In Sekundenschnelle und kinderleicht ist ein Pop-up Reisebett aufgebaut. Der Abbau funktioniert nur wenig langsamer und geht ebenso stressfrei vonstatten. Gegenüber herkömmlicher Reisebetten, deren Auf- und Abbau zwar auch recht schnell geht, sparen Pop-up Reisebetten noch mehr Zeit. Zusätzlich haben sie den Vorteil, dass vom Auf- und Abbaumechanismus nichts kaputtgehen kann. Herkömmliche Reisebetten dagegen sind anfällig für Defekte und Probleme im Auf- und Abbaumechanismus.
  • Geringes Eigengewicht: Mit im Schnitt 1-2 Kilogramm Eigengewicht, sind Pop-up Reisebetten weitaus leichter als gewöhnliche Reisebetten, welche ein Gewicht von 6 bis 12 Kilo auf die Waage bringen.
  • Keine Gewichtsbegrenzung: Bei Reisebetten mit Pop-up Funktion gibt es kein maximales Gewicht, da euer Kind nicht vom Bettchen selbst getragen wird. Im Grunde liegt es auf dem Boden auf der Matratze. Hier kann es höchsten passieren, dass eine weichere Matratze oder eine zusätzliche Unterlage ausgelegt werden muss, wenn es eurem Wonneproppen nicht mehr gemütlich genug ist.
  • Keine Defekte im Mechanismus möglich: Wenn ihr schon mal ein Reisebett gehabt habt, dann kennt ihr vielleicht das häufige Leid mit dem Aufstell- und Abbaumechanismus. Oft klemmen die Knöpfe oder der Mechanismus will einfach nicht einrasten oder sich lösen. Bei Pop-up Reisebetten kann das nicht passieren, da ein solcher Mechanismus nicht vorhanden ist.
  • Sehr mobil verwendbar: Aufgrund des geringen Gewichtes, des geringen Aufstellmaß und dem sehr kleinen Transportmaßes, könnt ihr Pop-up Reisebetten fast überall mit hinnehmen und quasi überall aufbauen. Dabei benötigt ihr nicht einmal ein Auto. Einfach unter den Arm klemmen und los geht’s!
  • Drinnen sowie draußen sehr gut nutzbar: Pop-up Reisebetten eignen sich nicht nur für die Nutzung in Räumen sehr gut, sondern auch für draußen. Dank des Moskitonetzes ist euer Kind dabei auch vor lästigen oder gefährlichen Insekten geschützt. Zudem bieten diese Netze auch meist einen UV-Schutz, sodass die empfindliche Babyhaut keinen Reizen oder gar Sonnenbrand ausgesetzt ist.

Was sind die Nachteile eines Pop-up Reisebettes?

Stand auf dem Boden: Nicht jeder ist Fan davon, wenn das eigene Baby auf dem Boden schlafen soll – auch dann, wenn es auf einer Matratze liegt und ein Netz drumherum es zusätzlich schützt. Beim geöffneten Reisebett können schnell Krabbeltiere an das Baby gelangen. Außerdem stellen sehr unebene Böden eine Problematik dar.

Worauf sollte vor dem Kauf geachtet werden?

Bei Pop-up Reisebetten gibt es erhebliche Unterschiede. Preise, Größen und Eigenschaften könnten kaum unterschiedlicher sein. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass ihr vor dem Kauf eines Pop-up Reisebettes genau wisst, worauf ihr Wert legt und was ihr erwartet.

1. Aufbaugröße

Achtet vor dem Kauf unbedingt auf die Größe, denn im Gegensatz zu normalen Reisebetten, deren Größe sich oft kaum unterscheidet, gibt es bei Pop-up Reisebetten erhebliche Unterschiede. Viele Pop-up Reisebetten sind nur für Babys geeignet. Wollt ihr, dass euer Kleinkind darin schlafen und spielen kann, muss das Pop-up Reisebett auch eine entsprechende Größe aufweisen.

Angebot
Unsere Empfehlung: Travel Cot Reisebett von DERYAN

  • Hersteller: DERYAN
  • Maße aufgebaut: 120 x 60 x 50 cm
  • Gewicht: 2.000 g
  • mit Tragetasche, Mückenschutz und Matratze
  • Gute Bewertungen auf Amazon

2. Gewicht und Transportmaße

Zwar sind alle Pop-up Reisebetten für den häufigen Transport ausgelegt, dennoch gibt es erhebliche Unterschiede von Modell zu Modell. Wenn man bedenkt, dass ein Pop-up Reisebett im Schnitt zwischen 1 und 5 Kilo wiegt, ist ein Unterschied von 500 % vorhanden. Zwar sind beide Gewichtsklassen gut transportabel, können aber dennoch darüber entscheiden, ob der Transport möglich ist oder nicht. Dasselbe gilt für die Transportmaße. Manche Pop-up Reisebetten lassen sich auf ein kleinstes Maß zusammenfalten. Manche sind aber auch zusammengefaltet durch feste Bestandteile zwar flach, aber dennoch im Verhältnis gesehen großflächig. Diese lassen sich zum Beispiel nur schlecht oder gar nicht auf dem Gepäckträger transportieren. Je nachdem wie eure Möglichkeiten aussehen oder wie ihr das Pop-up Reisebett transportieren möchtet, können diese beiden Kriterien eine große Relevanz für die Kaufentscheidung haben.

3. Verarbeitung

Die Verarbeitung kann, wie bei allen anderen Produkten aus dem Alltag, erheblich unterschiedlich ausfallen. Achtet bei Pop-Up Reisebetten auf die Verarbeitung, damit ihr lange Freude an dem transportablen Möbelstück habt. Gerade weil ein solches Reisebett überwiegend aus Stoff besteht und einige Nähte besitzt, ist es ratsam, dass ihr diese gut anschaut, da sie immer eine Schwachstelle darstellen können.

4. Pop-up

Pop-up ist eine beliebte Technik zum Aufbauen und Abbauen von Dingen. Es gibt Pop-up Zelte, Betten, Tore, Pavillons und einiges mehr. Da Aufbau und Abbau so extrem schnell vonstattengehen, verwenden manche Hersteller und Händler gerne den Begriff Pop-up, obwohl es sich bei ihrer Auf- und Abbautechnik nicht um Pop-up, sondern lediglich um eine schnelle Falt- oder Klicktechnik handelt. Ebenfalls entscheidend ist bei Pop-up, dass die Transportmaße in der Regel sehr klein sind, da die festen Anteile der Gegenstände biegsam und entsprechend kleinflächig zusammenfaltbar sind. Hier gibt es allerdings auch Ausnahmen, bei welchen manche Pop-up Reisebetten durch stabilisierende Extrastreben oder zusätzliches Zubehör, mehr Fläche einnehmen als andere Bettchen.

5. Preis-Leistung

Bei Pop-Up Reisebetten gibt es erhebliche Unterschiede im Preis. Diese sind bei diesen aber auch gerechtfertigt, denn Pop-up Reisebett ist nicht gleich Pop-up Reisebett. Qualität, Größe und Ausstattung unterscheiden sich sehr, ebenso wie das Gewicht und die Optik. So könnt ihr günstige Pop-up Reisebettchen schon ab etwa 15 Euro erhalten. Diese sind aber mit Pop-up Reisebetten für 130 Euro oder gar 180 Euro kaum zu vergleichen. Qualität, Komfort, Verarbeitung, Größe und Optik unterscheiden sich hier erheblich.

Fazit zum Pop-Up Reisebett

Ein Pop-Up Reisebett ist ein sehr praktisches Reisebett, welches euch unheimlich viel Zeit und Nerven sparen kann. Zudem ist es quasi überall verwendbar und kann aufgrund der geringen Packmaße sowie des sehr niedrigen Gewichts, ohne weiteres von euch überall mit hingenommen werden. Zwar liegt euer Baby auf dem Boden auf einer Matratze, dafür schützt das rundherum geschlossene Moskitonetz es vor Insekten und Schmutz. Ein herkömmliches Reisebett bietet eurem Sprössling einen höheren Liegekomfort, ist aber weniger flexibel einsetzbar und ist deutlich schwerer und größer. Alles in allem ist ein Pop-up Reisebett besonders im Urlaub sehr praktisch. Es gibt aber auch Situationen, bei denen die Vorzüge eines gewöhnlichen Reisebettes nicht zu unterschätzen sind.

Angebot
Unsere Empfehlung: Travel Cot Reisebett von DERYAN

  • Hersteller: DERYAN
  • Maße aufgebaut: 120 x 60 x 50 cm
  • Gewicht: 2.000 g
  • mit Tragetasche, Mückenschutz und Matratze
  • Gute Bewertungen auf Amazon

Unser Preistipp: Pup Up Reisebett Single Blue

  • Hersteller: Single
  • Maße gefalten: 38 x 36 x 2 cm
  • Gewicht: 1.340 g
  • mit Tragetasche, Mückenschutz und Matratze
  • Gute Bewertungen auf Amazon

FAQ zum Pop-up Reisebett

Nachdem wir euch einige interessante Modelle vorgestellt habe, möchten wir euch im letzten Abschnitt noch wichtige Fragen zum Thema Pop-up Reisebett kurz und knapp beantworten.

#1 – Wie viel wiegt ein Pop-up Reisebett?

Günstige Modelle mit weniger Komfort und dünnerem Material wiegen oft kaum über 1 Kilo. Diese sind einfach gemacht und für gelegentlichen, kurzweiligen Gebrauch gedacht. Hochwertige Modelle, welche langlebiger sind und aus dickerem und mehr Material gefertigt worden, können auch mal bis zu 5 Kilo auf die Waage bringen. Gegen normale Reisebetten, die im Schnitt zwischen 6 und 10 Kilo wiegen, sind sie alle Leichtgewichte.

#2 – Kann ich ein Pop-up Reisebett mit dem Fahrrad transportieren?

Wenn du einen Gepäckträger am Fahrrad besitzt, ist der Transport eines Pop-up Reisebettes in den meisten Fällen ohne Weiteres möglich. Da es wenige Ausnahmen gibt, solltest du dich vor dem Kauf des Pop-up Reisebettes aber erkundigen, wie groß die Faltmaße sind. So kannst du sicher gehen, dass du ein Reisebett wählst, dass du mit dem Fahrrad transportieren kannst.

#3 – Wie groß ist ein Pop-up Reisebett zusammengefaltet?

Die Faltmaße eines Pop-up Reisebettes können sehr unterschiedlich ausfallen. Die meisten Pop-up Reisebetten sind soweit zusammenfaltbar, dass du sie einfach auf dem Gepäckträger festmachen oder in der Hand tragen kannst. Es gibt aber auch Pop-up Reisebetten welche zusammengefaltet zwar sehr flach sind, aber eine größere Fläche einnehmen. Diese können nicht oder nicht so einfach auf dem Gepäckträger festgemacht werden. Da sie aber in der Regel mit einer passenden Tragetasche geliefert werden, können sie dennoch einfach über die Schulter gehängt transportiert werden.

#4 – Wie lange dauert es ein Pop-up Reisebett aufzubauen?

Dank der Pop-up Funktion, dauert der Aufbau eines Pop-up Reisebettes in den meisten Fällen nur etwa 2 bis 3 Sekunden. Dies macht Pop-up Reisebetten so praktisch und schnell nutzbar. Im Gegensatz zu normalen Reisebetten, müssen Pop-up Reisebetten nicht mit geschickten Griffen und viel Kraft aufgestellt werden.

#5 – Wie lange dauert es ein Pop-up Reisebett abzubauen?

Der Abbau eines Pop-up Reisebettes geht wie der Aufbau sehr schnell – aber nicht ganz so schnell und einfach. Wenn ihr den Dreh raushabt, dauert der Abbau nur einige Sekunden und ist somit rasch erledigt. Oft benötigt es hierfür dennoch ein wenig Übung, damit die nötigen Griffe richtig sitzen.

#6 – Kann ich ein Pop-up Reisebett auch Zuhause nutzen?

Natürlich kannst du ein Pop-up Reisebett auch Zuhause nutzen. Hochwertige Modelle bringen sogar den gleichen Komfort für euer Kind, wie ein herkömmliches Reisebett. Günstige Modelle sind aber nur für den gelegentlichen Gebrauch gedacht. Sie dienen weniger als täglicher Begleiter, sondern mehr als optionale Möglichkeit, wenn euer Kind unterwegs müde wird. Pop-up Reisebetten nehmen euch den Zeitdruck und erhöhen den Komfort, ohne, dass ihr irgendwie eingeschränkt werdet.

Richtige Reisebetten bieten aber mehr Komfort für die Eltern, indem sie oft einen verstellbaren Boden haben und mit Taschen und Wickeltisch ausgestattet sind. Aus diesem Grund sind Pop-up Reisebetten eher für Unterwegs, statt Daheim gedacht.

#7 – Wie viel kostet ein Pop-up Reisebett?

Reisebetten mit Pop-up Funktion variieren sehr stark im Preis. Prinzipiell gibt es diese Reisebetten bereits ab etwa 15 Euro, für hochwertige Modelle mit mehr Komfort kannst du aber schnell auch weit über 100 Euro ausgeben.

Unser Preistipp: Pup Up Reisebett Single Blue

  • Hersteller: Single
  • Maße gefalten: 38 x 36 x 2 cm
  • Gewicht: 1.340 g
  • mit Tragetasche, Mückenschutz und Matratze
  • Gute Bewertungen auf Amazon

Letzte Aktualisierung am 16.04.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API