Piratenbett – ein Piratenschiff oder Piraten Hochbett als ideales Kinderbett

Piratenbett

Schiff ahoi heißt es an dieser Stelle für Eure Kleinsten, denn in diesem Artikel möchten wir Euch ganz besondere Kinderbetten für die Nachwuchs-Kapitäne vorstellen. Ein Piratenbett steht nämlich auf der Wunschliste vieler Kinder ganz oben, wenn es um das Design für die nächtliche Ruhestätte geht. Doch für die Kids ist ein Bett vielmehr als das. Es dient dem Kind als Rückzugsort, wenn es traurig ist oder einfach nur Ruhe haben möchte.

Es bietet den Kleinsten Schutz und Geborgenheit und ist außerdem Inspirationsquelle für die Phantasie. So wähnt sich das Kind nicht nur in einem schnöden Bett, sondern fühlt sich als Prinzessin in ihrem Märchenschloss, als Feuerwehrmann auf der Feuerwache oder eben als gefürchteter Piratenkapitän auf hoher See. Die besten fünf Kandidaten, wenn es um ein Piratenbett geht, haben wir für Euch in folgendem Abschnitt zusammengefasst.

Die besten fünf Piratenbetten im Vergleich

Wenn es um das Bett geht, haben Kinder oftmals genaue Vorstellung zur thematischen Ausrichtung. Um Eurem Kind diesbezüglich eine Freude zu bereiten, ohne aber relevante Elemente zu übersehen, an die Euer Junior vielleicht nicht denken würde, haben wir hier alle nützlichen Informationen zu fünf ganz besonderen Modellen der Hersteller Jugendmoebel24.de, Cilek, Pharao24 und Ticca für Euch bereitgestellt.

Piratenbett
Empfehlung
Huck Crazy Shark
Preistipp
Burg
Pharao24
Ticca
Vorschaubild
Piratenbett Huck 90 * 200 Seeräuber Schiff Boot Kinderbett Jugendbett Jugendliege Bettliege Einzelbett Bett Jugendzimmer Kinderzimmer Spielbett
Jugendmöbel24.de Rutschbett Joel Kiefer massiv Natur EN 747-1 + 747-2 Kinderzimmer Hochbett Kinderbett Spielbett Massivbett
Pharao24 Piratenbett Hochbett weiß schwarz Lasse
TICAA Abenteuer- Piratenbett Buche massiv
Hersteller
Jugendmöbel24.de
Jugendmöbel24.de
Pharao24
Ticca
Bauart
Piratenbett
Hochbett
Hoch- / Piratenbett
Hoch- / Piratenbett
Material
MDF Holz
Kiefernholz
Kiefer
Buche
Farbe
Rot-Braun
Braun
Weiß
Holz
geeignet für
unisex
unisex
unisex
unisex
Liegefläche cm
200 x 90
200 x 90
200 x 90
90 x 200
Maße in cm
236 x 105 x 75
207 x 113 x 97
208 x 114 x 96
211 x 188 x 99
Themenbett
Lattenrost
Matratze
Rausfallschutz
Stauraum
Besonderheit
mit Piratenlogo, Bug und Kanonenrohre
Burgzubehör exklusive
mit Stofftunnel, Vorhang und Turm
drehbares Steuerrad, Piratensegel
Preis
Preis nicht verfügbar
149,90 EUR
399,00 EUR
Preis nicht verfügbar
Empfehlung
Piratenbett
Huck Crazy Shark
Vorschaubild
Piratenbett Huck 90 * 200 Seeräuber Schiff Boot Kinderbett Jugendbett Jugendliege Bettliege Einzelbett Bett Jugendzimmer Kinderzimmer Spielbett
Hersteller
Jugendmöbel24.de
Bauart
Piratenbett
Material
MDF Holz
Farbe
Rot-Braun
geeignet für
unisex
Liegefläche cm
200 x 90
Maße in cm
236 x 105 x 75
Themenbett
Lattenrost
Matratze
Rausfallschutz
Stauraum
Besonderheit
mit Piratenlogo, Bug und Kanonenrohre
Preis
Preis nicht verfügbar
Anbieter
Preistipp
Piratenbett
Burg
Vorschaubild
Jugendmöbel24.de Rutschbett Joel Kiefer massiv Natur EN 747-1 + 747-2 Kinderzimmer Hochbett Kinderbett Spielbett Massivbett
Hersteller
Jugendmöbel24.de
Bauart
Hochbett
Material
Kiefernholz
Farbe
Braun
geeignet für
unisex
Liegefläche cm
200 x 90
Maße in cm
207 x 113 x 97
Themenbett
Lattenrost
Matratze
Rausfallschutz
Stauraum
Besonderheit
Burgzubehör exklusive
Preis
149,90 EUR
Anbieter
Piratenbett
Pharao24
Vorschaubild
Pharao24 Piratenbett Hochbett weiß schwarz Lasse
Hersteller
Pharao24
Bauart
Hoch- / Piratenbett
Material
Kiefer
Farbe
Weiß
geeignet für
unisex
Liegefläche cm
200 x 90
Maße in cm
208 x 114 x 96
Themenbett
Lattenrost
Matratze
Rausfallschutz
Stauraum
Besonderheit
mit Stofftunnel, Vorhang und Turm
Preis
399,00 EUR
Anbieter
Piratenbett
Ticca
Vorschaubild
TICAA Abenteuer- Piratenbett Buche massiv
Hersteller
Ticca
Bauart
Hoch- / Piratenbett
Material
Buche
Farbe
Holz
geeignet für
unisex
Liegefläche cm
90 x 200
Maße in cm
211 x 188 x 99
Themenbett
Lattenrost
Matratze
Rausfallschutz
Stauraum
Besonderheit
drehbares Steuerrad, Piratensegel
Preis
Preis nicht verfügbar
Anbieter

Piratenbetten Top 5 – Das sind die besten Kojen

Nachdem Ihr Euch einen ersten Überblick mit Hilfe unserer Vergleichstabelle machen konntet, möchten wir Euch nun die besten fünf Piratenbetten genauer vorstellen. Hier kommen sie – die besten Seemannskojen.

#1 – Huck Crazy Shark von Jugendmoebel24.de: Unsere Empfehlung

PiratenbettFür alle kleinen Hobbypiraten möchten wir als erstes auf unsere Empfehlung eingehen, das Huck Crazy Shark aus dem Hause Jugendmoebel24.de. Dieses Bett bietet unserer Ansicht nach das beste Gesamtpaket aus allen relevanten Komponenten und wird sowohl den Bedürfnissen und Wünschen Eures Kindes gerecht, als auch Euren persönlichen Prämissen, wenn es um Sicherheit sowie Preis/Leistung geht. Bei der Verwendung der Materialien hat der Hersteller offenkundig schon mal nicht gespart, denn hier ist stabiles MDF-Holz zum Einsatz gekommen.

Einer der wesentlichen Faktoren bei einem Kinderbett, nämlich die Liegefläche, ist mit 200 x 90 cm zudem mehr als großzügig gehalten und bietet dem Junior sowohl tagsüber als auch des Nachts reichlich Platz zur Entfaltung. Zusätzlicher Stauraum ist bei diesem Modell ebenso obligatorisch wie der wichtige Rausfallschutz.

Als echtes Highlight für die Kids wird das Piratenbett standesgemäß mit Kanonen und Piratenlogo ausgeliefert. Damit kann Euer Kind stilecht die Weltmeere unsicher machen. Mit knapp 300 € zeigt sich das Huck Crazy Shark vergleichsweise günstig und wird nur noch von unserem Preistipp, dem Modell “Burg” des gleichen Herstellers geschlagen.

Unsere Empfehlung: Piratenschiff Crazy Shark
7 Bewertungen
Unsere Empfehlung: Piratenschiff Crazy Shark

  • Bauart: Piratenschiff
  • Liegefläche 200 x 90 cm
  • teilweise mit Rausfallschutz
  • mit Piratenlogo, Bug und Kanonenrohre
  • gute Bewertungen auf Amazon

#2 – Das Cilek Black von Cilek

PiratenbettenMit fast 460 € zeigt sich dieses Modell von Cilek* schon ein wenig kostenintensiver. Mit dem zusätzlichen Stauraum in Form eines aufklappbaren, hydraulischen Bettkastens und der mitgelieferten Platte als Ersatz für den Lattenrost lässt sich dieser Preis jedoch durchaus rechtfertigen. Zudem müssen wir dem Hersteller Cilek zu Gute halten, dass er an diesem rustikal wirkenden Modell ein großes Kopfteil in Lederoptik verbaut hat. Die anstrengenden Raubzüge auf den Weltmeeren lassen sich mit einer adäquaten Matratze natürlich erheblich besser meistern und falls Ihr auch diese noch benötigt, könnt Ihr die optional dazubestellen.

Die Maße der Liegefläche sind mit 100 x 200 cm die großzügigsten aller Kandidaten in unseren Top 5. Eine besonders wichtige Komponente in Sachen Sicherheit ist bei jedem Kinderbett der Rausfallschutz. Schließlich möchtet Ihr nicht, dass Euer Kind bei schwerem Seegang von Bord geht. Dieses wichtige Element wird daher vom Hersteller mitgeliefert. Für den oder die Kleine heißt es nun Leinen los und Segel gesetzt, der nächste Schatz wartet schon.

Keine Produkte gefunden.

#3 – Das Modell Burg von Jugendmoebel24.de: Unser Preistipp

piraten hochbettDieses Hochbett von Jugendmoebel24.de* bietet alles, was das Kinderherz begehrt. Insbesondere die Optik lässt hier keine Wünsche offen und beflügelt die kindliche Phantasie. Über die installierte Rutsche lassen sich fremde Schiffe in Windeseile von den kleinen Piraten entern und das als Extra erhältliche Burgzubehör lässt dafür die entsprechende Atmosphäre aufkommen. Dieses Modell erfüllt allerdings nicht nur die Wünsche Eurer Liebsten. Auch Kriterien, die eher Euch als Eltern wichtig sind, kommen bei diesem Piratenbett nicht zu kurz.

Das betrifft vordergründig die Verarbeitung, die Sicherheit und natürlich den Preis. Mit lediglich 150 € ist das Modell “Burg” des renommierten Herstellers Jugendmoebel24.de nicht zu schlagen und daher als unser Preistipp das mit Abstand günstigste Modell in diesem erlesenen Kreis. In puncto Sicherheit werden auch hier keine Abstriche gemacht, denn das (besonders bei einem Hochbett mit Rutsche) wichtigste Element in diesem Kontext gehört selbstverständlich zum Lieferumfang, nämlich der Rausfallschutz.

Ein weiteres Highlight dieses Modells ist die Tatsache, dass sich durch die Hochbettkonstruktion weitere Nutzungsmöglichkeiten unter dem eigentlichen Bett ergeben. So kann dieser Raum entweder zum Spielen oder zum Verstauen verschiedener Sachen genutzt werden.

Die Burg: Kinderbett mit Rutsche

  • Bauart: Hochbett mit Rutsche
  • Liegefläche ca. 200 x 90 cm
  • Leiter und Rutsche können vertauscht werden
  • mit Rausfallschutz
  • viel Stauraum unter dem Bett
  • gute Bewertungen auf Amazon

#4 – Das Modell Pharao24: Spannendes Hochbett mit vielen Vorteilen

piraten bettDas Modell Pharao24* des gleichnamigen Herstellers kann ebenfalls gleich mit einer ganzen Reihe an Vorzügen punkten. So erhaltet Ihr mit diesem Piratenbett in Form eines Hochbettes ebenfalls die Möglichkeit des zusätzlichen Stauraumes unter dem Bett. Alternativ kann Euer Kind diesen Raum aber auch nutzen, um sich auf die nächsten Raubzüge vorzubereiten und ggf. Schatzkarten und Schiffsrouten zu studieren.

Die Liegefläche ist mit 200 x 90 cm überaus großzügig gehalten und bietet zusammen mit Rausfallschutz genug Raum, damit der kleine Kapitän auch während starken Wellengangs sicher und ungestört in seiner Koje Kraft für die nächsten Abenteuer tanken kann. Der im Lieferumfang enthaltene Stofftunnel, Turm und Vorhang verleihen dem Piratenbett ganz besonders authentische optische Akzente und sind zusammen mit der Rutsche DIE Highlights für Euren kleinen Piraten. Mit 400 € bewegt sich dieses Modell preislich im Mittelfeld der von uns aufgeführten Betten.

Modell Pharao24 - Hochbett mit vielen Vorteilen

  • Bauart: Hochbett mit Rutsche
  • Liegefläche ca. 200 x 90 cm
  • Leiter und Rutsche können vertauscht werden
  • mit Rausfallschutz
  • viel Stauraum unter dem Bett
  • überragenden Bewertungen auf Amazon

#5 – Das Modell Ticca: Praktisch mit Rausfallschutz

kinderbett piratUnser letztes Bett ist das Modell Ticca*. Auch bei diesem Piratenbett ist der Name des Herstellers auch gleichzeitig der des Modells. Mit 999 € ist dieses Kinderbett das mit Abstand teuerste in unserer Liste. Das hat allerdings auch triftige Gründe. Die Verwendung hochwertiger Buche und die große Liegefläche von 200 x 90 cm sind dabei nur zwei der Faktoren, die den Preis beeinflussen.

Auch der massive Rausfallschutz spielt in diesem Kontext eine nicht unwesentliche Rolle. Vordergründig ist es aber die unnachahmliche Optik und die Authentizität, die diesem Modell das gewisse Etwas verleihen. So sind Elemente wie das stabile Seil, mit dem Euer kleiner Pirat seine Schlafkoje entern kann, die großzügigen Bettkästen, in denen die gekaperten Schätze aufbewahrt werden und das Steuerrad, mit welchem der kleine Kapitän stets den Kurs hält, wichtige Utensilien, um die Phantasie der Kleinsten anzuregen und zum Spielen einzuladen.

Piratenbett Ticca mit Rausfallschutz

  • Bauart: Piratenbett
  • Liegefläche ca. 200 x 90 cm
  • mit Kletterseil und Rausfallschutz
  • viel Stauraum

Tipps zum Kauf eines Piratenbettes

  • Praxistauglichkeit des Bettes
    Gerade bei optisch sehr ausgefallenen Kinderbetten kann etwas die Funktionalität und die Praxistauglichkeit im Alltag leiden. Beim Kauf eines Piratenbettes sollte deswegen stets darauf geachtet werden, dass es z.B. einen Unterbett-Schubkasten, zum Verstauen von Bettwäsche, Spielzeug und co. hat. Auch integrierte Ablageflächen am Bett, für z.B. eine Nachttischlampe, Bücher, etc. können sehr praktisch sein.
  • Welches Material?
    Auch die Frage nach dem verwendeten Material stellt sich hier. So gibt es generell Kinderbetten aus Vollholz, teilmassive oder aus z.B. MDF-Platten angefertigte. Die Modelle aus Vollholz sind sicher die qualitativ hochwertigsten. Erfahrungsgemäß tun es aber auch die aus MDF-Platten. Wichtig ist nur, dass die verwendeten Lacke frei von Schadstoffen sind.
  • Sicherheit
    Ist der Spatz noch recht klein, sollte man auf einen am Bett vorhandenen Seiten-Rausfallschutz achten. Bietes das Bett diesen nicht, kann man aber auch mit einem universellen Rausfallschutz Abhilfe schaffen.
  • Zubehör im Lieferumfang?
    Bestellt man online, sollte man sich die Beschreibung bezüglich Lieferumfang genau durchlesen. Oftmals sind nämlich der passende Lattenrost und noch seltener die Matratze im Lieferumfang enthalten. Bestehen Unklarheiten, einfach beim Hersteller nachfragen.
  • Qualität und Preis/Leistung
    Schließlich sollte auf eine gute Qualität und auf ein stimmiges Preis-/Leistungsverhältnis geachtet werden. Nicht immer ist der Preis alles. Viel mehr sollte man auf eine gute Verarbeitung und eine damit zusammenhängende Langlebigkeit des Bettes achten.

Was man besonders beim Kauf eines Piraten-Hochbettes beachten sollte

Soll es ein Hochbett im Piraten-Look sein, gilt es das Thema ‚Sicherheit‘ besonders ernst zu nehmen. Wie empfehlen Mama und Papa den Kauf eines Hochbettes erst ab dem 5. Lebensjahr eures Kindes. Sicher ist jedes Kind anders und demnach variieren auch die motorischen Fähigkeiten je nach Alter des Kindes. Doch in jedem Fall sollte ein Hochbett im Allgemeinen nicht zu zeitig gekauft werden, da sich die Kleinen und ihre Umgebung anfangs einfach noch nicht sicher genug unter Kontrolle haben. Dass ein Sturz vom Hochbett schlimme Folgen haben kann, ist sicher jedem klar.

Die obere Brüstung sollte deswegen auch ausreichend hoch dimensioniert sein. Hier gilt, umso höher, desto besser. Auch sollte auch eine feste Verankerung in der Wand des Hochbettes geachtet werden und darauf, dass der Ein- und Ausstieg (Rutsche/Leiter) im Idealfall ca. 30 bis 40 cm breit sind.

Fazit – Piratenbetten sind ein Traum vieler Kinder

Für echte Seeräuber unter den Kleinen ist ein Piratenbett ein absolutes Highlight. So wird eine sonst normale Schlafgelegenheit zum Abenteuerbett schlechthin. Beachtet man beim Kauf ein, zwei Dinge im Vorfeld (siehe oben), ist man in der Regel einem Fehlkauf weit entfernt und kann lange, viel Spaß damit haben.

Ob das Piratenbett ein echtes Schiff, eine Burg mit Rutsche oder ein Kinderbett mit viel Stauraum ist, ist am Ende eine Geschmackssache. Besonders gut gefällt uns der Look vom Piratenschiff Crazy Shark von Jugendmoebel24.de.

Unsere Empfehlung: Piratenschiff Crazy Shark
7 Bewertungen
Unsere Empfehlung: Piratenschiff Crazy Shark

  • Bauart: Piratenschiff
  • Liegefläche 200 x 90 cm
  • teilweise mit Rausfallschutz
  • mit Piratenlogo, Bug und Kanonenrohre
  • gute Bewertungen auf Amazon

Die Burg: Kinderbett mit Rutsche

  • Bauart: Hochbett mit Rutsche
  • Liegefläche ca. 200 x 90 cm
  • Leiter und Rutsche können vertauscht werden
  • mit Rausfallschutz
  • viel Stauraum unter dem Bett
  • gute Bewertungen auf Amazon

Letzte Aktualisierung am 26.11.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API