Im Test: Pikler Dreieck – ein Kletterdreieck für Kinder zum Spielen & Lernen

Pikler Dreieck

Pikler Dreieck? Viele werdende Eltern haben vom Begriff Pikler Dreieck noch nichts gehört. Das sollte sich aber spätestens nach dem ersten Geburtstag vom Baby ändern, denn ein solches Kletterdreieck kann einen wertvollen Beitrag zur Entwicklung des Kindes leisten.

Das Kletterdreieck, welches nach der Kinderärztin Emmi Pikler benannt wurde und daher Pikler Dreieck und nicht Pickler oder Piekler Dreieck heißt, kann Kindern dabei helfen eine gute Motorik zu entwickeln. Viele Tests zeigen, dass Kreativität und Ausdauer mit einem solchen Spielzeug gestärkt werden und auch das selbstständiger Handeln gefördert wird.

Pikler Dreiecke gibt es in unterschiedlichen Variationen und von verschiedenen Herstellern. Sehr beliebt sind Pikler Dreiecke mit Rutsche oder mit einem Bogen von der Marke Ehrenkind. In diesem Artikel werden wir euch die besten Modelle genauer vorstellen und anschließend die wichtigsten Fragen zum Thema Kletterdreiecke beantworten. Beispielsweise beantworten wir euch die Fragen ab wann kann ein Pikler Dreieck verwendet werden und welche alternativen Spielzeuge gibt es.

Pikler Dreieck im Test – die besten fünf Kletterdreiecke im Vergleich

Für diesen Artikel zum Pikler Dreieck haben wir über 12 Kletterdreiecke miteinander verglichen. Die besten fünf Modelle haben es in unsere Vergleichstabelle geschafft. Dieser Tabelle könnt ihr die wichtigsten Eigenschaften und Maße entnehmen. Unter anderem hat es ein Pikler Dreieck mit Rutsche sowie ein klappbares Pikler Dreieck von Ehrenkind in die Tabelle geschafft.

Pikler Dreieck
Set
Triangle Gym I
Empfehlung
Ehrenkind
mit Rutsche
Triangle Gym II
Stufendreieck
Preistipp
Sprossendreieck
Vorschaubild
MAMOI Triangle Gym Dreieck v.2 für Kinder Modernes | Klettergerüst Indoor minimalistisches Design | Kletterdreieck für Kleinkinder aus Holz | 100% ECO | Made in EU (Triangle Gym)
Ehrenkind® Kletterdreieck nach Pikler klappbar | massives Buchen-Holz | Sprossendreieck und Klettergeruest | Dreieck für Kinder und Baby | Indoor Klettergerüst Kinder ab 10 Monate
MAMOI Triangle Gym Dreieck v.2 für Kinder Modernes | Klettergerüst Indoor Kinder minimalistisches Design | Nachhaltig Kletterdreieck für Kleinkinder aus Holz | 100% ECO | Made in EU
Sweet Home from wood transformables Pikler-Dreieck, Tritt-Dreieck, Kletterleiter für Kleinkind, Kletterdreieck, mit Rampe
Kletterling Kletterdreieck 60cm höhenverstellbar nach Pikler Dreieck | aus Birkenholz | Sprossendreieck, Klettergerüst | für Kinder und Baby | Spielzeug ab 10 Monate
Hersteller
MAMOI
Ehrenkind
MAMOI
Sweet Home
Kletterling
Material
Kiefer- und Sperrholz
Buchenholz
Kiefer- und Sperrholz
Sperrholz
Birkenholz
geeignet ab
36 Monate
10 Monate
36 Monate
unbekannt
10 Monate
geeignet bis
50 Kg
100 Kg
50 Kg
50 Kg
5-6 Lebensjahr
mit Rutsche
Dreieck
Bogen
Besonderheiten
Monkeybar
klappbar
auch ohne Rutsche erhältlich
Gitter und Sprossen
klappbar & höhenverstellbar
Preis
369,90 EUR
199,00 EUR
199,90 EUR
186,00 EUR
129,00 EUR
Set
Pikler Dreieck
Triangle Gym I
Vorschaubild
MAMOI Triangle Gym Dreieck v.2 für Kinder Modernes | Klettergerüst Indoor minimalistisches Design | Kletterdreieck für Kleinkinder aus Holz | 100% ECO | Made in EU (Triangle Gym)
Hersteller
MAMOI
Material
Kiefer- und Sperrholz
geeignet ab
36 Monate
geeignet bis
50 Kg
mit Rutsche
Dreieck
Bogen
Besonderheiten
Monkeybar
Preis
369,90 EUR
Anbieter
Empfehlung
Pikler Dreieck
Ehrenkind
Vorschaubild
Ehrenkind® Kletterdreieck nach Pikler klappbar | massives Buchen-Holz | Sprossendreieck und Klettergeruest | Dreieck für Kinder und Baby | Indoor Klettergerüst Kinder ab 10 Monate
Hersteller
Ehrenkind
Material
Buchenholz
geeignet ab
10 Monate
geeignet bis
100 Kg
mit Rutsche
Dreieck
Bogen
Besonderheiten
klappbar
Preis
199,00 EUR
Anbieter
mit Rutsche
Pikler Dreieck
Triangle Gym II
Vorschaubild
MAMOI Triangle Gym Dreieck v.2 für Kinder Modernes | Klettergerüst Indoor Kinder minimalistisches Design | Nachhaltig Kletterdreieck für Kleinkinder aus Holz | 100% ECO | Made in EU
Hersteller
MAMOI
Material
Kiefer- und Sperrholz
geeignet ab
36 Monate
geeignet bis
50 Kg
mit Rutsche
Dreieck
Bogen
Besonderheiten
auch ohne Rutsche erhältlich
Preis
199,90 EUR
Anbieter
Pikler Dreieck
Stufendreieck
Vorschaubild
Sweet Home from wood transformables Pikler-Dreieck, Tritt-Dreieck, Kletterleiter für Kleinkind, Kletterdreieck, mit Rampe
Hersteller
Sweet Home
Material
Sperrholz
geeignet ab
unbekannt
geeignet bis
50 Kg
mit Rutsche
Dreieck
Bogen
Besonderheiten
Gitter und Sprossen
Preis
186,00 EUR
Anbieter
Preistipp
Pikler Dreieck
Sprossendreieck
Vorschaubild
Kletterling Kletterdreieck 60cm höhenverstellbar nach Pikler Dreieck | aus Birkenholz | Sprossendreieck, Klettergerüst | für Kinder und Baby | Spielzeug ab 10 Monate
Hersteller
Kletterling
Material
Birkenholz
geeignet ab
10 Monate
geeignet bis
5-6 Lebensjahr
mit Rutsche
Dreieck
Bogen
Besonderheiten
klappbar & höhenverstellbar
Preis
129,00 EUR
Anbieter

Pikler Dreieck – Die Top 5 der Kletterdreiecke im Detail

Nachdem ihr euch einen ersten Eindruck über die aktuellen Modelle machen konntet, möchten wir euch nun die besten Kletterdreiecke genauer vorstellen. Sehr zu empfehlen ist das klappbare Pikler Dreieck von Ehrenkind sowie das Pikler Dreieck mit Rutsche.

#1 – Das Mega-Set Triangle Gym I von MAMOI mit Rutsche, Bogen und Kletterdreieck

Pikler DreieckDas Triangle Gym Dreieck* aus dem Hause MAMOI ist ein Komplettset, welches verschiedene Klettermöglichkeiten kombiniert. Bei diesem Set bekommt ihr also nicht nur das Pikler Dreieck, sondern auch einen Kletterbogen, eine Holzrutsche und eine Rutsche mit Kunststoffgewebe für Kleinkinder.

Dieses Pikler Dreieck Kombimodell ermöglicht eurem Kind das kreative und ausgiebige Spielen, Klettern und Rutschen. Die volle Nutzung ist für Kinder ab 36 Monate geeignet, während die Rutschen unter Aufsicht auch für kleinere Kinder verwendbar sind.

Das aus Sperrholz und Kiefernholz gefertigte Indoor-Klettergerüst könnt ihr mit bis zu 50 kg belasten. Aufgrund dessen und aufgrund der Größe des Kombimodells, kann euer Kind mit anderen Kindern gleichzeitig an dem Triangle Gym spielen. Die verschiedenen Aufstell- und Kombinationsmöglichkeiten machen das Klettern und spielen langanhaltend zu einem spannenden Erlebnis.

Komplettset MAMOI Triangle Gym I

  • Hersteller: MAMOI
  • Material: Kiefer- und Sperrholz
  • geeignet ab 36 Monaten
  • geeignet bis 50 Kg
  • Besonderheit: Komplettset mit Rutsche, Bogen und Monkeybar

#2 – Ehrenkind Pikler Dreieck klappbar

Pikler Dreieck EhrenkindDas Pikler Dreieck von Ehrenkind* ist ein einfaches Modell, welches aber mit allen Funktionen eines gewöhnlichen Pikler Dreiecks euren Alltag bereichern kann.

Das Modell ist für Kinder ab dem 10ten Lebensmonat geeignet. Euer Sprössling kann sich daran sicher aufziehen, stehen, lehnen und klettern lernen. Motorik und Muskulatur werden durch gezieltes Greifen, Halten, Ziehen und Stützen gestärkt. Auch Krabbeln und Kriechen wird unterstützt, indem euer Kind das Kletterdreieck von Ehrenkind als Höhle benutzt. Hier wird auch die Kreativität gefördert, denn euer Kind kann sich aus dem einfachen Dreieck auch eine tolle Höhle bauen, indem es sich Dinge sucht, mit denen es das Dreieck bedecken kann.

Da das Pikler Dreieck der Marke Ehrenkind aus massivem Buchenholz gefertigt wurde, ist es auch besonders robust und langlebig. Wollt ihr es verräumen, könnt ihr es zusammenklappen und in eine geeignete Ecke stellen. Dabei hat es das Maß 80×19,5×92,5 cm. Aufgestellt hat das Pikler Dreieck die Maße 80x89x73 cm. Aufgrund des guten Preis-Leistungsverhältnis, der gut verarbeiteten Buche, der praktischen Klappfunktion sowie der sehr guten Bewertungen auf Amazon ist das Pikler Dreieck von Ehrenkind unser Empfehlung. 

Unsere Empfehlung: Ehrenkind Pikler Dreieck

  • Hersteller: Ehrenkind
  • Material: Buchenholz
  • geeignet ab 10 Monaten
  • geeignet bis 100 Kg
  • Besonderheit: klappbar
  • gute Amazon Bewertungen

#3 – MAMOI Triangle Gym II – Pikler Dreieck mit Rutsche

Pikler Dreieck mit RutscheDieses Pikler Dreieck von der Firma MAMOI* ist ein einfaches Pikler Dreieck mit mitgelieferter Holzrutsche, die auch als Sprossenaufgang verwendet werden kann. Die verschiedenen Kombinationsmöglichkeiten erweitern die Nutzungsmöglichkeiten und vergrößern den Spielspaß. Außerdem wird so noch mehr die Kreativität eures Kindes angeregt, da alle Set-Teile voll ins Spiel eingebracht werden können. Bei Bedarf kann die Rutsche auch abgemacht und zu einem späteren Zeitpunkt wieder angebracht werden.

Das aus Kiefern- und Sperrholz gefertigte Pikler Dreieck könnt ihr mit bis zu 50 kg belasten. Das Stellmaß beträgt 41×119/149,5×60 cm.

MAMOI Triangle Gym II

  • Hersteller: MAMOI
  • Material: Kiefer- und Sperrholz
  • geeignet ab 36 Monaten
  • geeignet bis 50 Kg
  • Besonderheit: mit Rutsche

#4 – Sweet Home from Wood Transformable Pikler Dreieck

KletterdreieckDieses Pikler Dreieck aus dem Hause Sweet Home from wood* ist kein klassisches Pikler Dreieck, dafür aber eines, welches ausgiebig und vielfältig verwendet werden kann. Das Besondere an diesem Kletterdreieck für Kinder ist, dass es nicht nur aus einem zweiseitigen Sprossendreieck besteht, sondern ein festes Dreieck mit verschiedenen Seiten ist.

Während rechts und links jeweils ein großes Loch die Spanplatte durchbricht und das Dreieck von den Seiten her zugänglich macht, sind die übrigen drei Seiten komplett unterschiedlich. Eine Seite besitzt die klassischen Sprossen, eine Seite hat lauter kleine Löcher zum Hineingreifen und Hineintreten, sowie durchgucken und die dritte Seite besteht aus großen hohlen Vierecken, deren Gitter die Seite bildet.

Dieses moderne Pikler Dreieck hat damit den besonderen Vorteil, dass euer Kind lernt verschiedene Formen und Stärken zu greifen. Belastbar ist dieses Dreieck mit bis zu 50 kg, gefertigt wurde es aus Sperrholz. Das Stellmaß beträgt 104×35 cm.

Pikler Dreieck von Sweet Home from Wood

  • Hersteller: Sweet Home
  • Material: Sperrholz
  • geeignet bis 50 Kg
  • Besonderheit: mit Rutsche und sehr viele Einsatzmöglichkeiten

#5 – Kletterling Kletterdreiecke nach Pikler Art in Holzoptik

Kletterdreieck klappbarDieses Pikler Dreieck, welches aus dem Hause Kletterling* stammt, fällt in mehreren Hinsichten auf. Zum einen ist der niedrige Preis auffällig, dank welchem wir dieses Modell als Preistipp an euch empfehlen. Zum anderen ist das dicke Birkenholz auffällig, welches viel Stabilität verspricht.

Das besondere an diesem Kletterdreieck ist, dass es klappbar und höhenverstellbar ist. So kann es anfangs flach auf den Boden gelegt werden, wo die Gefahr des Runterfallens sehr gering ist. Später kann kann die Höhe gesteigert werden, wodurch euer Kind neue Fähigkeiten erlernen kann. Neben diesen Eigenschaften ist auch die überragende Bewertung auf Amazon hervorzuheben.

Preistipp: Kletterling Kletterdreiecke - höhenverstellbar

  • Hersteller: Kletterling
  • Material: Birkenholz
  • geeignet ab 10 Monaten
  • geeignet bis zum 5 oder 6 Lebensjahr
  • Besonderheit: klappbar und höhenverstellbar
  • überragende Bewertung auf Amazon

Ratgeber Kletterdreieck – das solltet Ihr über Pikler Dreiecke wissen

Wenn ihr auf der Suche nach neuen Spiel- oder Lernmöglichkeiten für euer Kind seid, ist es nicht empfehlenswert einfach wild drauflos kaufen. Achtet lieber darauf, dass der jeweilige Gegenstand für euer Kind geeignet ist. Das ist wichtig um Langeweile, Überforderung, Unterforderung und generell eine Fehlentwicklung zu vermeiden. Spielt ihr mit dem Gedanken ein Pikler Dreieck zu kaufen, solltet ihr erst mal in Erfahrung ziehen, ob es überhaupt zu eurem Kind passt. Außerdem: Auch bei einem Pikler Dreieck gibt es das ein oder andere, auf das ihr achten solltet.

1. Für welche Kinder ist ein Pikler Dreieck geeignet?

Ein Pikler Dreieck ist gut für Kinder geeignet, deren Kreativität und Motorik gefördert werden soll. Das heißt nicht, dass euer Kind in einer dieser Punkte negativ auffallen muss. Natürlich kann es die Motorik verbessern und die Kreativität anregen, wenn euer Kind sich in diesen Bereichen als unterentwickelt zeigt. Es kann aber auch einfach eurem Kind die Möglichkeit geben genau diese Bereiche intensiver einzusetzen, wenn generell ein Hang dazu besteht.

Das kann auch einfach dann sein, wenn euer Kind vielleicht gerade mit Laufen beginnt und sich an dem Pikler Dreieck zum Stehen aufziehen kann. Oder wenn euer Kind beginnt zu klettern – was es an dem Pikler Dreieck üben kann. Es kann sich auch aus dem Dreieck eine Höhle bauen oder sich einfach auf die höchste Stufe setzen und alles im Blick haben. Neugier, Kreativität, Muskulatur, Motorik – alles wird gefördert und unterstützt.

2. Wozu ist ein Pikler Dreieck da und wofür wird es verwendet?

Ähnlich wie ein Laufgitter, ist ein Pikler Dreieck zum Lernen und Spielen da. Euer Kind kann sich kreativ daran ausleben, es als Höhle benutzen, in der es sich versteckt oder als Berg verwenden, über den es klettert. Eine weitere Möglichkeit ist, dass es das Dreieck mit Möbeln kombiniert und so die Höhle noch erweitert, vielleicht weitere Eingänge schafft.

Es kann lernen gezielt und fest zu greifen und sich auf seinen Händen und Armen aufzustützen und hochzuziehen. Ist es noch ganz klein, kann es sich daran aufziehen und lernen auf eigenen Beinen zu stehen oder in das Kletterdreieck hineinzukrabbeln.

3. Ab wann bzw. ab welchem Alter kann ein Pikler Dreieck benutzt werden?

Pikler DreieckDa es die unterschiedlichsten Modelle gibt, gibt es kein pauschales Mindestalter ab wann ein Pikler Dreieck genutzt werden kann. Ein herkömmliches, einfaches Kletterdreieck kann ab einem Alter von 10 Monaten verwendet werden. Das ist etwa das Alter, ab dem Kinder krabbeln lernen und kleine Hindernisse überwinden können.

Ab diesem Lernstadium kann das Pikler Dreieck beim weiteren Lernen behilflich sein und ist ganz besonders interessant für ein Kind, das seine eigenen Fähigkeiten gerade erst entdeckt. Ein Kletterdreieck für Kinder das weiteres Zubehör wie zum Beispiel eine Rutsche oder einen Aufgang hat, ist im Schnitt für Kids ab 3 Jahre geeignet. Diese Modelle sind dann bis zum fünften oder sechsten Lebensjahr geeignet bzw.bis euer Kind den Spaß am Kletterdreieck verliert.

4. Wie oft kann ein Kletterdreieck verwendet werden?

Es gibt kein richtiges „nutzt ein Pikler Dreieck nicht mehr als …“, denn ein Pikler Dreieck ist zwar zum Spielen und Lernen da – aber in erster Linie spielt es ja und lernt dabei eben auch. Im Grunde lernt ein Kind bei jedem Spiel irgendwie und irgendwas. Das Pikler Dreieck ist nur eben ein optimiertes Lern- und Trainingsspielzeug. Lasst euer Kind damit spielen so oft und lange es will. Eure normalen Spielzeiten solltet ihr aber dennoch einhalten, damit euer Kind das Spielen mit dem Kletterdreieck nicht als Vorwand nutzt.

5. Wie groß sollte das Pikler Dreieck sein?

Je nach Alter und Nutzungswünschen sind Pikler Dreiecke im Schnitt 70 bis 90 cm hoch. Natürlich gibt es auch Modelle die kleiner sind, aber auch schnell zu klein für Kinder werden. Ebenso gibt es auch Modelle die eine größere Aufstellhöhe haben. Von diesen raten wir aus Sicherheitsgründen ab. Umso höher die Höhe umso schwerer kann ein möglicher Sturz enden.

Das ist weniger auf die Höhe an sich zu münzen, sondern eher auf die weiteren Gefahren die dadurch lauern. Mehr Ecken und Kanten und überhaupt – einmal so weit oben, wollen die meisten Kinder gleich noch höher hinaus, denn: Es ist doch nur noch ein bisschen höher! Und noch ein bisschen … und noch ein bisschen? Die kindliche Naivität sorgt dafür, dass das Kind die Gefahr nicht richtig einschätzen kann, während die Motivation stark gesteigert wird.

6. Welche Variante ist die Beste?

Welche Variante die beste ist, kann man nicht pauschal sagen, denn Kinder sind unterschiedlich. Als Basis ist immer das gewöhnliche Pikler Dreieck am besten. Welche Erweiterungen sinnvoll sind und welche Kombinationen das Dreieck tatsächlich zum „besten Dreieck“ machen, ist individuell von eurem Kind abhängig. Vielleicht ist sogar das gewöhnliche Pikler Dreieck im Gesamten am besten für euer Kind.

Es kommt immer darauf an wie ausdauernd und kreativ euer Sprössling ist und wie schnell er lernt. Hat euer Kind zum Beispiel starke Probleme in der Motorik, ist das klassische Pikler Dreieck in der Regel vollkommen ausreichend. Ist euer Kind schnell gelangweilt und lernt sehr schnell, sind Erweiterungen sinnvoll. Grundsätzlich gibt es die folgenden Varianten.

6.1 Das klassische Kletterdreieck als Grundmodell

Die günstigste und Einsteigervariante ist das klassische Kletterdreieck. Es ist ideal um sich hoch zu ziehen und um die ersten motorischen Fähigkeiten zu lernen. Einige Modelle können schon ab dem 10 Lebensmonat verwendet werden.

6.2 Das Pikler Dreieck mit Rutsche

Ist euer Kind bereits etwas älter und besitzt mehr motorische Fähigkeiten sowie ein besseres Gleichgewicht, können mit einem Pikler Dreieck mit Rutsche neue Fähigkeiten erlernt werden. Es gibt Kletterdreiecke mit Stoff und Holz Rutschen.

6.3 Das Pikler Bogen als Alternative

Eine Alternative zum herkömmlichen Pikler Dreieck ist der Pikler Bogen. Auch an diesem Spielgerät kann euer Kind motorische Fähigkeiten erlernen und die Muskeln spielerisch aufbauen.

6.4 Die Pikler Komplettsets

Mit einem Komplettset hat euer Kind den meisten Spaß und kann meisten lernen. Allerdings sind Sets mit Kletterdreieck, Pikler Bogen und Rutsche recht teuer.

7. Wie oft und wie lange kann man ein Pikler Dreieck verwenden?

Wie lange ein Kletterdreieck verwendet werden kann, kommt auf das Wachstum, die Lernfähigkeit und die Ausdauer drauf an. Manche Kinder lernen schneller als andere und sind dann schneller gelangweilt von den Dingen. Manche Kinder brauchen länger mit dem Lernen und haben entsprechend auch länger Freude an Dingen, weil sie weitläufiger gefordert werden und keine Unterforderung entsteht. Im Schnitt wird gesagt, dass ein Pikler Dreieck bis zu einem Alter von 6 Jahren genutzt wird.

Im Einzelnen kommt es aber auch darauf an, ob das Kind kleiner oder größer ist und entsprechend komfortabel oder unkomfortabel mit dem Dreieck spielen kann. Auch Erweiterungen haben Einfluss darauf wie lange das Pikler Dreieck interessant ist oder wann es uninteressant wird.

8. Worauf sollte man beim Kauf von einem Kletterdreieck achten?

Pikler Dreieck TestEntscheidet ihr euch dazu ein Pikler Dreieck für euren Sprössling zu kaufen, gibt es einige Dinge auf die ihr achten solltet, damit euer Kind möglichst lange Freude an seinem Spielzeug hat.

Hierbei spielen auch Ergonomie und Sicherheit eine Rolle. Durch günstige Fälschungen und primitive Nachahmungen könnt ihr schnell auf minderwertige Produkte hereinfallen, die keinen Sicherheitsstandards entsprechen und zur echten Gefahrenquelle werden können.

Sicherheit

In Deutschland herrschen strenge aber sinnvolle Normen, die für Ordnung sorgen. Die DIN EN 71 steht für Sicherheit von Spielzeug und kontrolliert zum Beispiel die Entflammbarkeit des Produktes und die Funktionalität von mechanischen Elementen. Öko-Tex sagt wiederum aus, dass textile Stoffe auf alle Standards überprüft wurden. Das heißt zum Beispiel, dass keine schädlichen Chemikalien verwendet wurden oder allergene Stoffe enthalten sind. Diese Siegel werden nur nach den strengen Prüfungen vergeben! Damit ihr nicht auf missbräuchlichen Gebrauch der Siegel von unseriösen Firmen hereinfallt, ist es immer gut, wenn ihr zweimal hinschaut. Im stationären Handel könnt ihr aber im Normalfall von der Echtheit der einzelnen Siegel ausgehen.

Ideale Größe

Die ideale Größe ist natürlich immer von dem Kind abhängig. Für kleinere, zierliche Kinder sind kleinere Pikler Dreiecke geeignet, wobei diese auch größere Kletterdreiecke nutzen können. Größere und kräftigere Kinder dagegen sollten aber auch nur größere Dreiecke nutzen, da sie sonst wenig Spielspaß haben und das Dreieck nur über eine kürzere Dauer nutzen können. Die durchschnittlich idealen und am längsten nutzbaren Höhen sind 70 bis 90 cm. Höhere Pikler Dreiecke empfehlen wir nicht, da diese aufgrund der Höhe eine Gefahr für euer Kind darstellen können.

Material

Das Material trägt immer einen großen Teil dazu bei, wie lang- oder kurzlebig etwas ist.

  • Sperrholz ist ein billiges Material, welches je nach Verarbeitung eine schlechte bis mittlere Qualität hat. Es ist mittelmäßig belastbar und reagiert empfindlich auf Feuchtigkeit.
  • Kiefernholz ist eines der billigsten Hölzer. Es ist zwar sehr beliebt im Möbelbau, aber auch relativ minderwertig. Für Dinge wie das Pikler Dreieck ist es aber ausreichend, sofern nicht auf die minderwertigste Holzqualität zurückgegriffen wird. Pikler Dreiecke aus Kiefernholz könnt ihr also getrost nehmen, aber solltet darauf achten, dass die Holzqualität auch passt.
  • Fichtenholz ist quasi das Notholz in der Möbelindustrie. Es ist wenig robust, recht weich und dadurch sehr empfindlich.
  • Buchenholz ist sehr beliebtes Holz im Möbelbau, da es glatt und sehr robust ist. Zwar fallen hier die Preise meist etwas höher aus als bei Kiefernholz, aber in der Langlebigkeit und Belastbarkeit macht sich das bemerkbar.
  • Eichenholz ist sehr hart und widerstandsfähig. Stimmt hier die Qualität auch nur annähernd, braucht ihr euch keine Sorgen um Stabilität zu machen. Eichenholz ist sehr stabil und hochwertig, was sich aber auch im Preis widerspiegelt.
  • Kunststoff ist sehr unterschiedlich in der Qualität. Zwar werden Pikler Dreiecke in der Regel aus Holz gefertigt, einzelne Elemente wurden aber oft aus Kunststoff hergestellt. Hier solltet ihr darauf achten wie dick das Material ist und wie es ausgearbeitet wurde. Gibt es unsaubere Kanten die vielleicht sogar noch Schneiderückstände besitzen, zeugt das von keiner guten Qualität. Auch sollte das Material immer dick genug sein, um ausreichend Stabilität zu bringen.
  • Metall kann anstatt Kunststoff ebenfalls für einzelne Elemente verwendet werden. Kommt die Frage auf, Kunststoff oder Metall, dann ist Metall die stabilere Variante. Aber auch hier solltet ihr darauf achten, dass das Material dick genug gearbeitet wurde, keine scharfen Kanten vorhanden sind und keine zu weichen oder porösen Legierungen verwendet wurden.

Komplettset MAMOI Triangle Gym I

  • Hersteller: MAMOI
  • Material: Kiefer- und Sperrholz
  • geeignet ab 36 Monaten
  • geeignet bis 50 Kg
  • Besonderheit: Komplettset mit Rutsche, Bogen und Monkeybar

Qualität

Neben dem Material steht auch die Qualität im Vordergrund und beides kann im direkten Zusammenhang gesehen werden.

  • Bei Holz solltet ihr darauf achten, dass nicht zu viele Astaugen zu sehen sind, denn diese vermindern die Belastungsfähigkeit. Auch solltet ihr darauf achten, dass keine Absplitterungen vorhanden sind. Diese können stellenweise das Material ausdünnen und eine Verletzungsgefahr darstellen.
  • Achtet bei Einzelteilen aus Metall oder Kunststoff, die zum Beispiel Verbindungsstücke, Scharniere oder Verschlüsse darstellen, dass sie korrekt und qualitativ gearbeitet sind. Das Material sollte ausreichend dick sein und keine Möglichkeit zum Einklemmen oder Schneiden geben. Die Kanten und Ecken müssen glatt und abgerundet sein. Auch sollten die Teile eng am Grundmaterial anliegen. Schrauben müssen fest im Material sitzen und sollten komplett hineingeschraubt sein.
  • Im Gesamten solltet ihr darauf achten, dass das Pikler Dreieck gerade und sicher steht. Es sollte also nicht kippeln und nicht wackeln. Der aufgeklappte Winkel muss stabil halten. Das heißt, dass keine Gefahr zum Zusammenklappen bestehen darf.
  • Wurde das Pikler Dreieck erweitert, müssen die Erweiterungen sicher und passend befestigt werden können. Es sollte kein Spielraum zum Verrutschen existieren und nichts wackeln.

Funktionen

Da es Pikler Dreiecke in unterschiedlichen Varianten und Ausführungen gibt, solltet ihr, wie beim Kombikinderwagen, auch auf die verschiedenen Funktionen achten, wenn diese relevant für euch sein könnten. Ist euch zum Beispiel wichtig, dass das Modell zusammenfaltbar ist, damit ihr es platzsparend verstauen könnt, dann sollte es diese Funktion auch haben. Wollt ihr, dass das Kletterdreieck einstellbare Seiten hat und somit nicht nur als Dreieck aufgebaut werden kann, sondern zum Beispiel auch als Haus oder Rechteck? Dann Augen auf beim Kauf, das Dreieck muss die nötigen Seitengelenke haben.

Erweiterbar

Die meisten aber nicht alle Pikler Dreiecke sind erweiterbar. Manche sind auch nur mit bestimmten Teilen der gleichen Firma kompatibel, manche lassen sich mit den verschiedensten Teilen anderer Hersteller kombinieren, da sie genormt sind. Bei manchen Kletterdreiecken kommen die Erweiterungen auch direkt mit. Andere wiederum sollten so bleiben wie sie sind und lassen sich nicht oder nur mäßig erweitern.

Variabel aufstellbar

Viele aber nicht alle Pikler Dreiecke könnt ihr in variablen Winkeln aufstellen. Damit könnt ihr die Höhe variieren und vor allem auch den Schwierigkeitsgrad für das Aufsteigen und Klettern variieren. Damit ist das Pikler Dreieck länger interessant für euer Kind und ihr könnt den Winkel immer an die Entwicklung eures Kindes anpassen. Manche Pikler Dreiecke könnt ihr auch mit anderen Geräten kombinieren. So gibt es zum Beispiel Modelle, die ihr an einer Sprossenwand anbringen könnt. Das birgt noch mal ganz andere Möglichkeiten. Einige Modelle könnt ihr auch ganz zusammenklappen. Das spart nicht nur Platz beim Verstauen, sondern kann das Pikler Dreieck mit der richtigen Vorrichtung auch selbst zur Sprossenwand verwandeln.

Setgröße / Lieferumfang

Die meisten Pikler Dreiecke sind mit weiteren Kletterteilen oder einem Rutschbrett erweiterbar. Manche bringen auch einen passenden Überwurf mit. Dann könnt ihr aus dem Klettergerüst ein tolles Versteck zaubern. Manchmal sind all diese Sachen im Set, manchmal sind nur Beispiele und Möglichkeiten abgebildet, aber nicht im Set enthalten. Achtet daher immer darauf, was genau dabei ist und was ihr gegebenenfalls noch zusätzlich kaufen müsst.

Die Kletterdreieck Bestseller auf Amazon

Die folgenden 10 Kletterdreiecke und Pikler Komplettsets sind auf Amazon sehr beliebt und haben sich im Praxis-Test von den Käufern bewährt:

Die Pikler Dreieck Neuerscheinungen

Hersteller, wie Ehrenkind und MAMOI, entwickeln Ihre Produkte ständig weiter, um euch und eurem Kind den großtmöglichen Spielspaß zu bieten. Gleichzeitig wird natürlich auch an einer besseren Sicherheit gearbeitet. Die 10 neuesten Modelle findet ihr im Folgenden:

Fazit – Pikler Dreieck & Kletterdreieck

Ein Pikler Dreieck ist eine hervorragende Möglichkeit Spiel und Entwicklung miteinander zu vereinen. Ganz besonders dann, wenn ihr Schwächen oder Stärken in Motorik oder Kreativität festgestellt habt oder euer Kind besonderes Interesse in diesem Bereich hegt.

Das Pikler Dreieck ist hervorragend für gemeinsames Spielen geeignet, euer Kind kann es aber auch hervorragend alleine nutzen. Sehr praktisch ist auch, dass es vielseitig verwendet werden kann und somit auch durch verschiedene Phasen hindurch interessant für euren Sprössling ist. Je nach Modell ist ein Pikler Dreieck auch gut erweiter- und an euer Kind anpassbar. So gibt es beispielsweise Pikler Dreiecke mit Rutsche.

Alles in allem ist ein Pikler Dreieck also ein vielseitiges Lernspielzeug das für fast jedes Kind von einem Alter von 10 Monaten bis 6 Jahren geeignet ist. Alternativ zum Kletterdreieck könnt ihr euch auch ein Pikler Bogen anschaffen.

Unsere Empfehlung: Ehrenkind Pikler Dreieck

  • Hersteller: Ehrenkind
  • Material: Buchenholz
  • geeignet ab 10 Monaten
  • geeignet bis 100 Kg
  • Besonderheit: klappbar
  • gute Amazon Bewertungen
Preistipp: Kletterling Kletterdreiecke - höhenverstellbar
  • Hersteller: Kletterling
  • Material: Birkenholz
  • geeignet ab 10 Monaten
  • geeignet bis zum 5 oder 6 Lebensjahr
  • Besonderheit: klappbar und höhenverstellbar
  • überragende Bewertung auf Amazon

Letzte Aktualisierung am 21.04.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API