Peg Pérego Buggy – Beliebte Modelle vorgestellt & bewertet

Hier findet ihr verschiedene Buggys von Peg Pérego. Diese erfreuen sich großer Beliebtheit, da sie in aller Regel viel Komfort und Leistung (Zubehör) zu einem fairen Preis bieten:

3 empfehlenswerte Buggys von Peg Pérego

Um euch die Auswahl etwas zu erleichtern, findet ihr im Folgenden unsere 3 Empfehlungen von Peg Pérego Buggys. Es müsste für jeden Anspruch und Geldbeutel etwas dabei sein:

1. Peg Pérego Buggy – Pilko

Der Buggy Peg Pérego Pilko* zählt zu den komfortablen Mini-Sportwagen mit extra viel Komfort. In jeden Kofferraum passend eignet er sich ideal für junge Familien, welche überwiegend häufig mobil sind oder sein müssen. Viel unterwegs und auf Reisen macht der Buggy Peg Pérego Pilko immer eine gute Figur.

Als Leichtgewicht mit nur 5,7 Kilogramm und einer erhöhten Belastbarkeit von einem Körpergewicht deines Kindes bis zu 20 Kilogramm kann der Buggy auf ganzer Linie überzeugen. Die große Sitz- und Liegefläche bietet deinem Kind zudem echten Sitzkomfort. Regenschirmartig kann der Buggy, ohne dass du dich bücken musst, mit nur einer Hand zusammengeklappt werden. Selbstverständlich steht der Buggy frei in diesem Zustand.

Der höhenverstellbare Schiebergriff eignet sich zudem perfekt für große Mütter oder Väter.

2. Peg Pérego Buggy – Pilko P3

Ein Klassiker unter den Buggy Modellen ist der Peg Pérego Pilko P3. Er bietet seinen Nutzern ein Maximum an Komfort, Mobilität und steht für übergreifende Funktionalität. Das neue Design des Gestells kommt modern und klassisch in einer anthrazitfarbenen Lackierung daher. Im geklappten Zustand ist der Pilko P3 noch kleiner als sein bisheriges Vorgängermodell.

Sein abnehmbares und umsetzbares Verdeck schützt gleichermaßen vor intensiver Sonneneinstrahlung, Wind und Regen. Dank des zweiseitigen Reißverschlusssystems kann das Schutzdach alternativ als Sonnendach oder Regenschutz verwendet werden. Das Sichtfenster am Verdeck ermöglicht deinem Kind den Blick ins Freie.

Die mit Gummi beschichtete Trittvorrichtung am Trittbrett kann sogar zum Mitfahren deines zweiten Kindes genutzt werden. Der zentrale Griff ist nicht nur zum Zusammenklappen des Buggys nutzbar sondern ermöglicht dir auch das Tragen des Buggys.

3-fach in der Höhe verstellbar ist der Schiebegriff. Er verfügt über eine Beschichtung aus Gummi. Diese verhindert das Abrutschen vom Griff.

3. Peg Pérego Buggy – Booklet Lite Classico

Der Buggy Booklet Lite Classico von Peg Pérego* überzeugt durch sein sportliches Design. Sein innovativ gestalteter Faltmechanismus und seine großen Räder sorgen für echten Fahrkomfort. Das Fahrgestell aus Aluminium macht den Buggy zu einem echten Leichtgewicht. Mit nur einem einzigen Handgriff lässt sich das Fahrgestell einfach zusammenklappen und ebenso leicht wieder auseinanderklappen.

Das Verdeck ist mit einem Netz im hinteren Bereich ausgestattet, was dafür sorgt, dass die Belüftung im Inneren des Buggys auch an warmen Tagen gewährleistet ist. Die großen und kugelgelagerten Räder überzeugen durch echten Fahrkomfort. Die Teleskopfederung der hinteren Räder dämpft jede Erhebung auf unebenen Wegen. Die Vorderräder sind wahlweise feststellbar oder schwenkbar.

Trotz seines geringen Gewichts von nur 8,1 Kilogramm ist der Buggy von Peg Pérego Booklet Lite Classico robust und komfortabel zugleich.

4. Peg-Pérego Buggy Pliko Mini Classico

Hier stellen stellen wir dir den Peg-Pérego Buggy Pliko Mini Classico* vor, um dir einen Einblick zur Qualität und Verarbeitung zu geben. Der Buggy kann in vielen Punkten überzeugen, vor allem aber durch seine Leichtigkeit und geringe Größe.

Peg-Pérego Buggy Pliko Mini Classico

Der Peg-Pérego Buggy Pliko Mini Classico überzeugt durch großen Komfort und Platzersparnis. Er eignet sich ideal für junge Familien, welche oft und häufig unterwegs oder auf Reisen sind.

Auch für den Urlaub oder den Strand ist der Buggy bestens geeignet. Mit seinen 5,7 Kilogramm zählt der Mini-Sportwagen zu den absoluten Leichtgewichten seiner Klasse.

Das kann der Pliko Mini Classico

Praktisch an diesem Buggy ist, dass er sich mit einer Hand, ohne zu Bücken, quasi wie ein Regenschirm zusammenklappen lässt. Seine Maße sind unglaublich klein, so dass der Peg-Pérego Buggy Pliko Mini Classico nicht nur in jeden Kofferraum passt, sondern auch in jeder Ecke abgestellt werden kann. Da steht er dann übrigens frei.

Der zentral angebrachte Griff eignet sich jedoch nicht nur zum Zusammenklappen, sondern auch für den bequemen Transport.

Die Schiebegriffe sind praktischerweise in der Höhe verstellbar. So ist auch großen Elternpaaren die Möglichkeit gegeben den Buggy individuell einzustellen.

Die Highlights des Peg-Pérego Buggys

Zu den Highlights des Peg-Pérego Buggy Pliko Mini Classico zählt für mich ganz klar seine Eignung ab den ersten Lebensmonaten, denn die Rückenlehne kann in drei Stufen bis zur Liegeposition verstellt werden. Auch die Fußstütze ist in zwei Positionen verstellbar.

Das Verdeck ist abnehmbar und mit praktischerweise mit einem Sichtfenster ausgestattet. Der Abnehmbare Bezugsstoff lässt sich idealerweise bei bis zu 30 Grad waschen.

Das zeichnet den Peg-Pérego Buggy aus

  • Abnehmbares Verdeck
  • Abnehmbare, waschbare Bezüge
  • Höhenverstellbarer Schiebegriff
  • Verstellbare Fußstütze
  • Kompaktes Maß, geringes Gewicht

Fazit – Peg-Pérego Buggy Pliko Mini Classico

Der Peg-Pérego Buggy Pliko Mini Classico* stellt einen qualitativ hochwertigen und gut verarbeiteten Buggy dar. Ideal für die Reise oder den Urlaub eignet sich der Buggy für junge und aktive Familien.

Wenn du also auf der Suche nach einem zeitlosen Buggy bist, der dich und deine Kinder entspannt und sicher im Urlaub und auf Reisen begleitet, dann bist du mit dem Peg-Pérego Buggy Pliko Mini Classico bestens beraten.

Über Peg Pérego

Buggys von Peg Pérego gelten weltweit als innovativ und sportlich. Der führende Hersteller im Bereich der Kinder- und Sportwagen ist bereits seit über 25 Jahren erfolgreich am Markt tätig. Sein flächendeckendes Händlernetz garantiert zudem fachgerechte Service- und Reparaturarbeiten im Falle eines Schadens.

Das traditionsreiche Unternehmen, fertigt bereits seit mehr als 50 Jahren Artikel für Babys. 1949 von Giuseppe Pérego gegründet sollte zunächst das Design der damaligen Kinderwagen und Buggys revolutioniert werden. Trotz der relativ hohen Kosten fanden die Produkte schnell eine große Fanbase.

Zur Website: www.peg.de

Alle Produkte von Peg Pérego werden in Italien produziert. Ein Höchstmaß an Sicherheit, Qualität, Komfort und Design stehen in der Firmenphilosophie ganz oben.

Letzte Aktualisierung am 19.07.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API