Laufgittereinlage – die besten Modelle in jeder Form

Laufgittereinlagen

Erst mit der richtigen Laufgittereinlage wird es so richtig schön kuschelig! Hier findest du die aktuellen Modellen für jedes Laufgitter

#1 – Laufgittereinlagen 75 x 100 cm

Die folgenden drei Laufgittereinlagen sind ideal für 75 x 100 cm Laufgitter.

1.1 Roba Universal Laufgittereinlage ‚Adam & Eule‘

Die Roba Laufgittereinlage Adam und Eule* ist ein hübsches, nicht zu kitschiges und dennoch niedliches Polster für euer 75 x 100 cm Laufgitter. Der Stoff ist überwiegend in Grau gehalten und hat seine Musterung vor allem in der Mitte. Dort ist der Stoff heller und mit vielen kleinen Eulen, Pilzen, Herzen und Blumen verziert. Rote Akzente lassen die Einlage nicht zu simpel wirken.

Die Seiten könnt ihr hochklappen, sodass nicht nur der Boden gepolstert ist, sondern auch die Seiten wie bei einem Nestchen, kuschelig und sicher sind. Die hochgeklappte Seitenpolsterung könnt ihr ganz einfach mit ein paar Bändchen am Laufgitter befestigen. Durch die abgesteppte Polsterung könnt ihr die Laufgittereinlage bei 75 cm x 100 cm Laufgittern ebenso verwenden wie bei 100 cm x 100 cm Laufgittern. Mögt ihr das Design Adam und Eule nicht, könnt ihr die gleiche Laufgittereinlage auch in vielen anderen Designs erhalten.

Laufgittereinlage Adam und Eule
508 Bewertungen

1.2 FabiMax Laufgittereinlage 75×100 cm, Sterne grau

Die FabiMax Laufgittereinlage Sterne grau ist eine ganz einfache aber optisch ansprechende Laufgittereinlage. Da das Design eher dunkel gehalten ist, eignet es sich vor allem für Einrichtungen mit dunklen Akzenten. Die Seiten könnt ihr ganz einfach hochklappen, sodass auch ein Nestchen mit integriert ist. Dank der Klettverschlussschlaufen könnt ihr die Einlage innerhalb weniger Momente befestigen und wieder lösen. Außerhalb des Laufgitters könnt ihr die Laufgittereinlage als Krabbeldecke verwenden. Mögt ihr das Design nicht, könnt ihr dieselbe Laufgittereinlage 75 cm x 100 cm auch in einem anderen Design erwerben.

1.3 Ideenreich 2103 Laufgittereinlage

Die Laufgittereinlage 2103 75 cm x 100 cm von Ideenreich* ist gewiss nichts für jeden Geschmack, aber sie hebt sich von anderen Designs ab und ist damit für die gut geeignet, die mal etwas anderes wollen. Neben dem quietsche bunten Überzug, gibt es dieselbe Laufgittereinlage auch mit einem Stoff voller Autos überzogen.

Als dritte Variante könnt ihr die simple und dennoch ebenfalls auffällige Laufgittereinlage mit intensiv blau gefärbtem Überzug wählen. Die Seiten sind als Nestchen hochklappbar und können mit den kleinen Bändchen hochgebunden werden. Wollt ihr die Einlage waschen, könnt ihr das bei bis zu 30 Grad tun.

Ideenreich 2103 Laufgittereinlage
34 Bewertungen

#2 – Laufgittereinlagen 100 cm x 100 cm

Eine weitere beliebte Größe sind Laufgitter mit 100 x 100 cm. Hier kommen drei ausgewählte Modelle.

2.1 Amilian® Laufstalleinlage

Diese Laufgittereinlage von Amilian* ist für Laufställe geeignet, welche 100 cm x 100 cm groß sind. Das Design ist in weiß-rosa-grau gehalten, ist aber auch in weiß-blau-grau erhältlich. Kleine Sternchen und ein strubbeliger Teddy-Kopf lassen die Einlage richtig niedlich wirken. Durch die verschiedenen Karo-Felder ist die Optik aufgepeppt. Die Seiten könnt ihr als Nestchen hochklappen und mit den angenähten Bändchen festbinden. Außerhalb des Laufgitters könnt ihr die Einlage aber auch als Krabbelunterlage verwenden. Da der Bezug aus Baumwolle gefertigt wurde und die Füllung aus Polyestervlies besteht, könnt ihr die Laufgittereinlage 100 cm x 100 cm bei 30 °C waschen.

Amilian® Laufstalleinlage
12 Bewertungen

2.2 Sterntaler Laufgittereinlage, Esel Emmi

Die 100 cm x 100 cm Laufgittereinlage Esel Emmi* aus dem Hause Sterntaler sticht ein wenig aus der Menge heraus. Nicht nur, dass die ganze Bodenfläche ein Bild ergibt, nämlich Esel Emmi, sondern auch, dass die Seiten eine andere Form haben. Anstatt, dass alle Seiten gerade und gleich hoch sind, geht eine Seite besonders weit hoch und ist Halbkreisförmig. Dadurch bietet der Nestchenrand besonders viel Komfort. Befestigen könnt ihr die aufgestellten Seiten mit den eingenähten Bändchen.
Gefällt euch genau dieses Design nicht, könnt ihr dieselbe Laufgittereinlage auch mit einem anderen Design wählen.

Laufgittereinlage Sterntaler - Esel Emmi
19 Bewertungen

2.3 Amilian Laufstalleinlage 100 x 100 cm LAU04

Die Amilian Laufstalleinlage LAU04 ist eine Laufgittereinlage für ein 100 cm x 100 cm großes Laufgitter. Das grelle Pink sorgt neben dem Weiß und dem Grau für einen herrlichen Kontrast. Die kleinen Sternchen, welche in hellem und dunklem Grau, sowie in blassem und sattem Pink abgebildet sind, runden das gesamte Design ab. Gefällt euch diese Ausführung nicht, könnt ihr auch ein anderes Design wählen. Die Seiten könnt ihr hochklappen und mit den angenähten Bändern befestigen. Wollt ihr die Laufgittereinlage waschen, könnt ihr das bei 30 °C tun. Da der Bezug aus Baumwolle und die Füllung aus Polyestervlies bestehen, ist die Polsterung pflegeleicht und langlebig.

Laufstalleinlage Amilian LAU04
28 Bewertungen

#3 – Laufgittereinlagen 6-eckig

Natürlich gibt es auch für 6-eckige Laufgitter die passende Laufgittereinlage. Hier zwei beliebte Modelle.

3.1 FabiMax 6-eckig Laufgittereinlage Betty grau

Die Laufgittereinlage Betty* aus dem Hause FabiMax ist eine 6-eck Laufstalleinlage und kommt im zuckersüßen Design zu euch. Mit dem gleichen Motiv habt ihr die Wahl zwischen 5 verschiedenen Farben. Der Innendurchmesser der Bodenpolsterung beträgt 115 cm. Das Seitenpolster ist getrennt von dem Bodenpolster und muss separat angebracht werden. Das hat den Vorteil, dass ihr es weglassen könnt, wenn ihr es nicht mehr benötigt. Befestigt wird das Seitenpolster mit einem einfachen Klettverschluss, was das Anbringen und Entfernen ganz einfach und schnell gehen lässt.

FabiMax Laufgittereinlage
27 Bewertungen

3.2 Schardt Laufgittereinlage 6-eckig Sternchen

Die Laufgittereinlage von Schardt* sieht mit seinem weiß-grauen Sternedesign zwar sehr einfach aus, aber es passt sich fast überall optisch gut ein. Die Seiten lassen sich hochklappen und mit einem Klettverschluss an den Laufgitterstangen befestigen. Da der Bezug aus Baumwolle und die Füllung aus Polyestervlies besteht, ist die Einlage pflegeleicht und ihr könnt sie bei 30 °C waschen.

Angebot
Unsere Empfehlung: Roba Laufgitter Adam und Eule
77 Bewertungen

#4 – Nestchen für Laufgitter

Als Alternative zur Einlage bietet sich auch ein Nestchen an. Hier wird nur der Rand vom Laufgitter gepolstert.

4.1 ULLENBOOM ® Nestchen Elefant Mint Rosa

Das Nestchen Elefant Mint Rosa* von der Marke Ullenboom ist mit einer Länge von 400 cm für jedes herkömmliche 100 cm x 100 cm Laufgitter geeignet. Die Höhe beträgt 30 cm und entspricht damit dem Standard.
Das rosa-grau-weiß-grüne Design ist mit seiner Musterung für ein Kind interessant gestaltet, da es immer etwas zu bestaunen hat. Befestigen könnt ihr die Randpolsterung mit den eingenähten Bändern.
Natürlich könnt ihr das Nestchen auch bei 30 °C waschen und so ganz einfach sauber halten.
Und damit alles auch schön zueinander passt, hat Ullenboom noch weitere Produkte im gleichen Design, die ihr zusätzlich kaufen könnt.

ULLENBOOM Nestchen Elefant Mint Rosa
93 Bewertungen
ULLENBOOM Nestchen Elefant Mint Rosa

  • ideales Nestchen für Laufgitter

4.2 Culasign Baby Geflochtenes Stoßfänger Nestchen

Dieses außergewöhnliche Nestchen von Culasign* ist mit seinem geflochtenen Design hochmodern und einfach mal etwas anderes, gegenüber herkömmlicher Seitenpolster. Erhalten könnt ihr es in 200 cm und 300 cm langen Ausführungen. Für zum Beispiel ein 100 cm x 100 cm Laufgitter benötigt ihr somit zwei dieser Nestchen.
Waschen könnt ihr die Seitenpolsterung bei 30 °C.

Culasign Baby Nestchen
241 Bewertungen
Culasign Baby Nestchen

  • ideales Nestchen für Laufgitter

Mit Einlage schon startklar

Du solltest für das Laufgitter unbedingt eine Einlage kaufen. Denn diese schont nicht nur die Matratze und sieht niedlich aus, sie macht es auch für dein Kind noch kuscheliger und gemütlicher im Laufgitter. So hat es einen gemütlichen Ort zum Spielen und Träumen, während du es im Blick hast.

LaufgittereinlagenAußerdem verhindert die umlaufende, zugehörige Umrandung aus Stoff, dass Arme oder Beine deines Babys zwischen den Gittern hindurchrutschen und sich dein Schatz einklemmt und verletzt. Die Einlage ist also absolut sinnvoll. Sie schützt dein Kind und die Matratze.

Zwar wird die Einlage natürlich auch mal dreckig und bekommt zermatschte Kekse ab. Die meisten Modelle sind jedoch aus Baumwolle und lassen sich bei mindestens 30 Grad in der Waschmaschine reinigen. Weiteres Zubehör ist für das Laufgitter kein Muss, aber in die Einlage solltest du investieren. Sie ist der perfekte Ort zum Spielen, für die ersten Krabbelversuche und zum Kuscheln.

Was kostet eine Einlage für das Laufgitter?

Einlagen für Laufgitter gibt es in verschiedenen Preisklassen. Die günstigsten Einlagen gibt es schon ab 20 Euro. Du kannst aber auch locker 100 Euro für eine Einlage ausgeben. Der Preis ist nicht nur abhängig von der Qualität der Einlage. Es gibt auch besonders beliebte Motive und Farben oder Markennamen, die den Preis in die Höhe treiben.

Worauf muss ich beim Kauf achten?

  • Frei von Schadstoffen
    Die Einlage muss absolut frei von jeglichen Schadstoffen sein, denn dein Kind kommt vor allem ihr in Berührung. Optimal ist ein Obermaterial aus zertifizierter Baumwolle und ein Futter aus Polyester. Eine Einlage sollte unbedingt das CE-Zeichen haben. So kannst du erkennen, dass sie frei ist von chemischen Zusätzen. Das Zeichen zeigt, dass die Einlage vom TÜV geprüft und für unbedenklich befunden wurde.
  • Waschbar
    Wichtig ist, dass die Einlage waschbar ist. Sie sollte bei mindestens 30 Grad in die Waschmaschine können. Es gibt auch Einlagen, die bis zu 60 Grad vertragen.
  • Trocknergeeignet
    Wenn es dir wichtig ist, deine Einlage schnell zu trocknen, solltest du beim Kauf schon darauf achten, ob du sie in den Trockner stecken kannst. Ansonsten ist es ratsam, dass du dir zwei Einlagen kaufst, damit du eine zweite im Laufgitter hast, während die erste gewaschen wird und trocknet.
  • Größe und Form
    Die Einlage muss natürlich optimal in dein Laufgitter passen. Sie sollte nicht zu groß und auch nicht zu klein sein, damit sie nicht wegrutschen kann. Kauf also am besten eine Einlage, die für dein Laufgitter empfohlen wird beziehungsweise die exakt passenden Maße hat.
  • Befestigungen
    Die Einlage sollte Befestigungen haben, mit denen du sie auch an den Gitterstäben befestigen kannst. Meist besteht die Befestigung aus kleinen Bindebändern. So sitzt die Einlage aber optimal und rutscht nicht unter deinem Kind weg, wenn es die ersten Gehversuche startet.

Unendlich viele Muster

LaufgittereinlagenEinlagen für Laufgitter gibt es in so vielen Varianten, dass die Entscheidung für ein Motiv manchen Eltern sicher schwer fällt. Manchmal gibt es ganze Serien der gleichen Marke, wo sich das Motiv nicht nur auf der Einlage für das Laufgitter wiederfindet, sondern auch im Schnuffeltuch, in der Bettwäsche und in einem Spielbogen. Sicherlich findet sich also eine Einlage, die farblich ins Zimmer passt oder das Lieblingstier von Mama und Papa zeigt.

Wichtiger als das süße, kindgerechte Motiv sollte allerdings die Qualität der Einlage für das Laufgitter sein. Das Motiv darf dann gerne als Kriterium für die Auswahl folgen, wenn Qualität und Preis stimmen.

Fazit – Laufgittereinlage

Die Auswahl an Laufgittereinlagen ist sehr groß. Beim Kauf solltest du dich nicht von den süßen Mustern ablenken lassen, sondern vor allem auf Qualität und Verarbeitung achten. Wenn das alles passt und das Motiv auch noch gefällt, dann habt ihr die perfekte Einlage für euren Schatz gefunden.

Laufgittereinlage Adam und Eule
508 Bewertungen

Culasign Baby Nestchen
241 Bewertungen
Culasign Baby Nestchen

  • ideales Nestchen für Laufgitter

Letzte Aktualisierung am 26.11.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API