Kindersitzerhöhung – Aktuelle Top10 Bestseller

Ihr seid auf der Suche nach einer guten Kindersitzerhöhung? Hier haben wir für euch die aktuellen Amazon-Bestseller aufgeführt. Diese erfreuen sich großer Beliebtheit und werden überdurchschnittlich oft gekauft:

AngebotBestseller Nr. 1
Petex Auto-Kindersitzerhöhung Max 105 ECE-Gruppe 2-3, Kinder von ca. 3,5-12 Jahre|15-36 kg, schwarz
  • Gruppe 2 & 3
  • für Kinder von 3,5-12 Jahren mit 15-36 kg
  • Geprüft nach UN ECE R44/04
  • aus stoßfestem HDPE-Kunststoff
  • geeignet für alle gängigen Autositze
  • verstellbare Gurtführung für mehr Sicherheit
  • atmungsaktiver Stoff, schwer entflammbar
  • abnehmbarer, waschbarer Bezug
  • angenehme Polsterung
AngebotBestseller Nr. 2
Osann Junior Isofix Kindersitzerhöhung Gruppe 2/3 (15-36 kg) Shadow
  • SICHER: Unsere Autositzerhöhung mit einklappbaren Isofix-Konnektoren eignet sich für den täglichen Transport von Kindern zwischen 15 und 36 Kilogramm Körpergewicht im Auto sowie auf Reisen und im Urlaub
  • KOMFORT: Durch die bequemen Seitenführungen, einen weich gepolsterten Bezug und die ergonomisch geformte Sitzfläche ermöglicht der Junior Isofix besonders auf langen Fahrten ermüdungsfreies Sitzen
  • MONTAGE: Die Sitzerhöhung lässt sich in PKW mit als auch ohne Isofix-Halterung einbauen. Dazu werden die Isofix-Konnektoren entweder ein- oder ausgeklappt - praktisch für den alltäglichen Fahrzeugwechsel
  • STABIL: Bei einem Bremsvorgang oder einem Unfall bleibt der Sitz immer an seiner Position und damit auch das angeschnallte Kind. Auch ohne Passagier wird die Sitzerhöhung nicht zum gefährlichen Geschoss
  • WASCHBAR: Der hochwertige Bezug der Kindersitzerhöhung lässt sich abnehmen und ist bis 30 Grad im Schonwaschgang waschbar. Somit halten Sie die Autokindersitzerhöhung stets sauber
Bestseller Nr. 3
PETEX Kindersitzerhöhung Moritz - Gruppe 2 3 nach ECE R44/04
  • Gruppe 2 & 3 (15-36 kg)
  • Geprüft nach un ECE R44/04
  • Befestigung durch 3-Punkt-Gurt des Fahrzeugs
  • Inklusive verstellbare Gurtführung für mehr Sicherheit
  • Extra breite Ausführung
  • Stabile Sitzerhöhung aus hdpe-kunststoff
  • Atmungsaktiver, waschbarer Bezug
  • Einfache Installation im Fahrzeug
Bestseller Nr. 4
All Ride Kindersitzerhöhung Sitzerhöhung Kindersitz Autositz Kind Sitz Erhöhung Autokindersitz BUBU - Rot
  • Kindersitzerhöhung für Kinder von 15 bis 36kg
  • abnehmbarer Sitzbezug in verschiedenen Farben
  • für mehr Komfort und Sicherheit
AngebotBestseller Nr. 6
PETEX 44430518 Kindersitzerhöhung Max 143, grau
  • Ergonomische Kindersitzerhöhung für Kinder von 15 - 36 kg nach ECE Norm R44/04
  • 3 Punkt-Gurt-Befestigung im Fahrzeug
  • Sitzschale aus HDPE Hartplastik, kein Styropor
  • Abnehmbarer Bezug lässt sich einfach reinigen
  • Universell passend
Bestseller Nr. 7
HiTS4KiDS AZKFZ065 Kindersitzerhöhung mit ISOFIX und GURTFIX, Auto-Sitzerhöhung, Kindersitz, 15-36 kg, circa 3-12 Jahre, Gruppe 2-3, ECE R44/04 geprüft, schwarz
  • Dank der isoclick fix-verbindungen kann der Kindersitz mit nur einem Klick absolut stabil montiert werden
  • Mithilfe des gurtfix kann die Höhe des Sicherheitsgurtes so eingestellt werden, dass der Gurt direkt über der Schulter des Kindes verläuft
  • Die Sitzfläche der Kinder Sitzerhöhung besteht aus einem gitterstrukturierten Gewebe, welches die Luftzirkulation begünstigt und für extra Sitzkomfort sorgt
  • Der Bezug ist leicht abnehmbar und bis 30°C waschbar
  • Nach europäischer Norm zugelassen, ECE R44/04 geprüft, Gruppe 2-3, für Kinder von ca. 3 bis 12 Jahren geeignet, 15-36 Kilogramm
Bestseller Nr. 8
Osann Lux Kindersitzerhöhung mit Isofix Gruppe 2/3 (15-36 kg), Universe Grey
  • SICHER: Unsere Autositzerhöhung mit einklappbaren Isofix-Konnektoren eignet sich für den täglichen Transport von Kindern zwischen 15 und 36 Kilogramm Körpergewicht im Auto sowie auf Reisen und im Urlaub
  • KOMFORT: Durch die bequemen Armlehnen, seinen weich gepolsterten Bezug und die anatomisch geformte Sitzfläche ermöglicht der Lux Isofix besonders auf langen Fahrten ermüdungsfreies Sitzen
  • MONTAGE: Die Sitzerhöhung lässt sich im PKW mit oder ohne Isofix-Halterung einbauen. Dazu werden die Isofix-Konnektoren entweder ein- oder ausgeklappt - praktisch für den alltäglichen Fahrzeugwechsel (Video)
  • STABIL: Bei einem Bremsvorgang bleibt der Sitz immer an seiner Position und damit auch das angeschnallte Kind. Auch ohne Passagier wird die Sitzerhöhung nicht zum gefährlichen Geschoss
  • WASCHBAR: Der hochwertige Bezug der Kindersitzerhöhung lässt sich abnehmen und ist bei bis zu 30° C im Schonwaschgang waschbar. Somit halten Sie die Autokindersitzerhöhung stets sauber
Bestseller Nr. 9
Osann Junior Gurtfix Kindersitzerhöhung Gruppe 2/3 (15-36 kg) braun
  • Sicher: unsere Auto Sitzerhöhung mit gurtfix eignet sich für den täglichen auto-transport von Kindern zwischen 15 und 36 Kilogramm Körpergewicht und verhindert das Einschneiden des Gurtes am Hals
  • Komfort: durch die bequemen Seitenführungen, einen weich gepolsterten Bezug und die ergonomisch geformte Sitzfläche ermöglicht der Junior gurtfix besonders auf langen Fahrten ermüdungsfreies Sitzen
  • Anschnallen: das Kind wird direkt mit dem PKW eigenen Gurt auf der Sitzerhöhung angeschnallt. Der gurtfix sorgt dabei für eine bessere Gurtführung & mehr Sicherheit während der Autofahrt (siehe Video)
  • Alter: wir empfehlen den Einsatz der Junior Sitzschale für Kinder ab frühestens 3, 5 Jahren und maximal bis zum Alter von 12 Jahren
  • Waschbar: Der hochwertige Bezug der Kinder Sitzerhöhung lässt sich abnehmen und ist bis 30 Grad im Schonwaschgang waschbar. Somit halten Sie die Auto Kinder Sitzerhöhung stets sauber
Bestseller Nr. 10
Kindersitzerhöhung EDEL STOFF Baby X4 Kinderautositz schwarz II-III 15-36kg
  • Kindersitzerhöhung Gruppe II-III / 15-36kg
  • MIT komplettem STOFFBEZUG
  • ECE R44/ 04 Standard
  • Maße: B/H/T 440 x 180 x 350mm
  • Neuteil in Top Qualität

Ab wann in die einfache Sitzerhöhung?

Die Kindersitzerhöhung gehört in die Gewichtsgruppe 2 und 3. Ist dein Kind also schwerer als 15 Kilogramm, darfst du eine einfache Sitzerhöhung für den Transport in deinem Pkw benutzen.

Ob du dich dabei für ein komplettes System mit Rückenlehne entscheidest, oder auf die einfache Sitzerhöhung ohne Rückenlehne zurückgreifst, bleibt dir überlassen. Gesichert werden beide Sitzerhöhungen durch einen Fahrzeugdreipunktgurt.

Die einfache Erhöhung zum Sitzen bietet jedoch keinerlei Seitenschutz. Oftmals fehlt auch die Führung für den unteren Gurt. Nicht selten fehlt sogar die Führung für den diagonal verlaufenden Gurt. Wenn dein Kind während der Fahrt einschläft, kann es aufgrund der fehlenden Rückenlehne zur Seite kippen und aus dem oberen Gurt heraus rutschen.

Insbesondere für kleinere Kinder empfiehlt sich daher die Verwendung einer Sitzerhöhung mit Rückenlehne. Die Erhöhung ohne Rückenlehne ist zwar rein rechtlich zulässig, jedoch nicht zu empfehlen.

Sitzerhöhung – Auf das gilt es zu achten!

Wenn du dich für eine Sitzerhöhung entscheidest, solltest du Wert darauf legen, dass die Sicherheit deines Kindes immer gewahrt ist. Eine Erhöhung mit ausgeprägten, seitlich angebrachten Führungshörnern, sorgt dafür, dass der Sitz während der Fahrt nicht nach vorne unter dem Po deines Kindes hinweg rutscht.

Weiterhin solltest du darauf achten, dass der Schultergurt deines Pkw nicht zu dicht am Hals deines Kindes anliegt. Vor jeder Fahrt solltest du aus diesem Grund den richtigen Verlauf aller Gurte kontrollieren.

Dazu zählt der untere Gurt, welcher auf den Oberschenkeln deines Kindes anliegt ebenso wie der Gurt im Bereich des Beckens deines Kindes. Auch der obere Gurt, welcher über die Schultern verläuft sollte regelmäßig auf den richtigen Sitz überprüft werden.

Was empfiehlt sich als geeignete Sitzerhöhung?

Die einfache Sitzerhöhung lässt die Führung und den Seitenschutz vermissen. Unter Umständen rutscht sie unter dem Po deines Kindes hindurch. Die Gurte verrutschen. Kommt es zu einem Aufprall kann das kann schlimme Verletzungen für dein Kind zur Folge haben.

Die Erhöhung mit Führung für den Beckengurt verhindert zunächst, dass der Sitz nach vorne wegrutschen kann. Jedoch wird auch hier der Seitenschutz schmerzlich vermisst sowie die Führung für den oberen Gurt.

Das System mit Rückenlehne hingegen bietet Schutz im Beckenbereich und an den Seiten. Die Führung für den Backen- und diagonal verlaufenden Gurt sind gegeben. Auch wird der Kopf deines Kindes im Falle eines Aufpralls geschützt und im Sitz gehalten.

Fazit

Sofern du dein Kind sicher in der Sitzerhöhung wissen möchtest, solltest du auf ein System mit Rückenlehne zurückgreifen. Dieses bietet während der Fahrt mit deinem Pkw für dein Kind den besten Schutz.

Letzte Aktualisierung am 21.04.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API