Kinderbettmatratze – Die beste Matratze für das Kinderbett finden

Kinderbettmatratze

Was für Erwachsene zutrifft, gilt auch für Kinder: Die Matratze im Bett ist entscheidend für einen erholsamen und gesunden Schlaf. Zwar muss eine Kinderbettmatratze noch weniger Gewicht tragen, als eine für die Eltern, trotzdem spielen Elastizität und gute Liegeeigenschaften eine Rolle. Manchmal ist beim Kauf eines Kinderbettes eine Matratze schon dabei, meistens muss diese jedoch extra gekauft werden. Wir haben uns für euch einige Modelle genauer angesehen und klären in unserem Ratgeber, auf welche Aspekte ihr beim Kauf der Kinderbettmatratze achten solltet.

Die besten fünf Kinderbettmatratzen im Vergleich

Die fünf Kinderbettmatratzen, die wir euch hier näher vorstellen, sind bei Kunden sehr beliebt. Teilweise sind die Matratzen sogar professionell getestet worden.

Matratze
Pure Kids Multicore
Empfehlung
T014301
Ronja Plus
Maja
Preistipp
Best For Kids
Vorschaubild
Hilding Sweden Pure Kids Multicore Kinder-/ Kaltschaummatratze, Orthopädische Schaumstoffmatratze für Kinder und Jugendliche, 120 x 60 x 16 cm, weiß und grau
Träumeland T014301 - Babymatratze Regenbogen 60 x 120 cm
Prolana Kindermatratze Ronja Plus Schurwolle, Kokoskautschuk, 60 x 120 cm
PARADIES Baby- und Kindermatratze Maja 70 x 140 cm, Öko-Tex Zertifiziert Standard 100 Klasse 1, medizinisch getestet
Best For Kids Kinderbettmatratze, Babymatratze 60x120 cm
Hersteller
Hilding Sweden
Träumeland
Prolana
Paradies
Best For Kids
Matratzen Art
Kaltschaum
Kaltschaum
Latex
Kaltschaum
Kaltschaum
Größe
9 unterschiedliche
60 x 120 cm & 70 x 140 cm
60 x 120 cm & 70 x 140 cm
70 x 140 cm
60 x 120 cm
Preis
147,91 EUR
Preis nicht verfügbar
137,69 EUR
147,00 EUR
24,95 EUR
Matratze
Pure Kids Multicore
Vorschaubild
Hilding Sweden Pure Kids Multicore Kinder-/ Kaltschaummatratze, Orthopädische Schaumstoffmatratze für Kinder und Jugendliche, 120 x 60 x 16 cm, weiß und grau
Hersteller
Hilding Sweden
Matratzen Art
Kaltschaum
Größe
9 unterschiedliche
Preis
147,91 EUR
Anbieter
Empfehlung
Matratze
T014301
Vorschaubild
Träumeland T014301 - Babymatratze Regenbogen 60 x 120 cm
Hersteller
Träumeland
Matratzen Art
Kaltschaum
Größe
60 x 120 cm & 70 x 140 cm
Preis
Preis nicht verfügbar
Anbieter
Matratze
Ronja Plus
Vorschaubild
Prolana Kindermatratze Ronja Plus Schurwolle, Kokoskautschuk, 60 x 120 cm
Hersteller
Prolana
Matratzen Art
Latex
Größe
60 x 120 cm & 70 x 140 cm
Preis
137,69 EUR
Anbieter
Matratze
Maja
Vorschaubild
PARADIES Baby- und Kindermatratze Maja 70 x 140 cm, Öko-Tex Zertifiziert Standard 100 Klasse 1, medizinisch getestet
Hersteller
Paradies
Matratzen Art
Kaltschaum
Größe
70 x 140 cm
Preis
147,00 EUR
Anbieter
Preistipp
Matratze
Best For Kids
Vorschaubild
Best For Kids Kinderbettmatratze, Babymatratze 60x120 cm
Hersteller
Best For Kids
Matratzen Art
Kaltschaum
Größe
60 x 120 cm
Preis
24,95 EUR
Anbieter

#1 – Hilding Sweden Pure Multicore Kids

KinderbettmatratzeDiese Kaltschaummatratze von Hilding Sweden* ist sowohl als Kinderbettmatratze mit den Abmessungen 60 x 120 und 70 x 140 Zentimeter als auch ab 80 x 200 Zentimeter für Jugendliche und Erwachsene erhältlich. Die Besonderheit liegt im Aufbau. Die Matratze besteht aus drei Schaumschichten, und zwar Visco-, Stütz- und Komfortschaum. Dadurch soll sie sowohl stützen, als auch bequem sein. Das Modell für Kinder ist 16 Zentimeter hoch. Der Climawatt-Doppeltuchbezug besteht aus einem Mischgewebe aus Polyester sowie Baumwolle und darf bei 60 Grad in der Maschine gewaschen werden. Dadurch ist die Matratze auch für Allergiker geeignet. Außerdem sind Schaummaterialien kein bevorzugter Lebensbereich für Hausstaubmilben.

Laut Kunden passt sich die Pure Multicore gut an den Körper an und bietet hohen Schlafkomfort. Ein Topper wird dadurch überflüssig, zumal gerade kleine Kinder nicht zu weich schlafen dürfen. Die Matratze hat eine Sommer- und eine Winterseite und kann daher je nach Jahreszeit oder Wärmebedarf gewendet werden. Der Hersteller ist von der Qualität seines Produkts so überzeugt, dass er zehn Jahre Garantie einräumt.

Kinderbettmatratze Hilding Sweden Pure Multicore Kids

  • Hersteller: Hilding Sweden
  • Kaltschaummatratze
  • in 9 unterschiedlichen Größen erhältlich

#2 – Preis-Leistungs-Sieger: Träumeland Regenbogen Basic Babymatratze

KinderbettmatratzeDie Baby- beziehungsweise Kinderbettmatratze Regenbogen* von Träumeland wird mit den Maßen 60 x 120 und 70 x 140 Zentimeter angeboten. Sie besteht aus punktelastischem Kaltschaum, der für eine bessere Belüftung mit Luftkanälen versehen ist. Der Bezug ist mit Vlies versteppt. Als Material dient ein Materialmix aus Baumwolle und Polyester. Das Waschen ist in der Maschine bei bis zu 60 Grad möglich. Auch das Trocknen im Wäschetrockner soll dem Material nicht schaden.

Die Regenbogen-Matratze schnitt im Praxistest des Magazins Öko-Test im August 2019 mit sehr gut ab. Die Maße der gelieferten Matratze stimmte mit den Angaben des Herstellers überein. Außerdem lieferte dieser wichtige Hinweise zum Gebrauch mit. Die Belastbarkeit liegt bei maximal 25 Kilogramm. Die Höhe beträgt 10 Zentimeter.

Unsere Empfehlung: Träumeland Regenbogen Basic Matratze

  • Hersteller: Träumeland
  • Kaltschaummatratze
  • in 60 x 120 cm & 70 x 140 cm erhältlich
  • überragende Bewertungen auf Amazon

#3 – Prolana Baby- und Kindermatratze Ronja Plus

Latexmatratze KinderDie Kindermatratze Ronja Plus*, erhältlich mit 60 x 120 oder mit 70 x 140 Zentimetern, ist zwar nicht ganz günstig, wird aber dafür weitestgehend aus natürlichen Materialien gefertigt. Als Füllung dient Latexkokos, der mit Schurwolle umhüllt ist. Latexkokos ist eine Mischung aus Naturlatex mit Kokosfasern. Für den Bezug hat der Hersteller einhundertprozentige Baumwolle verwendet. Die Matratze ist 8 Zentimeter hoch und durch die verwendeten Materialien sehr atmungsaktiv. Der Bezug kann in der Maschine gewaschen werden. Baumwolle verträgt durchaus 60 Grad oder eine höhere Waschtemperatur.

Kunden loben das gesunde Schlafklima dieser Matratze und freuen sich, dass die Baumwolle aus kontrolliert biologischem Anbau stammt. Das heißt, dass diese ohne die Verwendung chemischer Dünger oder synthetischer Pestizide angebaut wurde.

Kinderbettmatratze Ronja Plus

  • Hersteller Prolana
  • Latexmatratze
  • in 60 x 120 cm & 70 x 140 cm erhältlich

#4 – Paradies Baby- und Kindermatratze Maja

Matratze für das KinderbettDie Baby- und Kindermatratze Maja von Paradies* ist 70 x 140 Zentimeter groß und 11,5 Zentimeter hoch. Ihr Kern besteht aus Vitex-Spezialschaum, der durch Lüftungskanäle belüftet wird. Die Matratze hat ringsum feste Trittkanten, die das Aufstehen der Kinder erleichtern sollen. Der Matratzenbezug wurde durch unabhängige Institute auf Schadstoffe geprüft und darf daher das Siegel Oeko-Tex Standard 100 tragen. Der Bezug kann abgenommen und gewaschen werden.

Die Kindermatratze Maja ist nach Aussagen von Testern sehr gut verarbeitet. Kunden berichten von einer langen Lebensdauer und hohem Tragekomfort. Dieser äußert sich ihrer Meinung nach dadurch, dass ihre Kinder sehr ruhig darauf schlafen. Die Matratze riecht nach Kundenmeinung im Neuzustand nicht unangenehm. Das Aufziehen des Bezugs nach dem Waschen soll unkompliziert sein.

Kinderbettmatratze Maja von Paradies

  • Hersteller: Paradies
  • Kaltschaummatratze
  • in 70 x 140 cm erhältlich
  • überragende Bewertung auf Amazon

#5 – Preistipp: Best for Kids Kinderbettmatratze

KinderbettmatratzeDie Kinderbettmatratze von Best for Kids* passt mit 60 x 120 Zentimetern und der Höhe von 6 Zentimetern in viele Gitter- und Reisebetten. Ihr Kern ist aus Schaumstoff, der nach Angabe des Herstellers frei von Schadstoffen ist. Der Bezug besteht aus Microfaser und darf bei 60 Grad in der Waschmaschine gewaschen werden. Es sind verschiedene Farben und Muster wählbar. Mit einem Preis von knapp über 20 Euro ist diese Matratze ein echter Preistipp.

Kunden berichten, dass ihre Kinder die Kinderbettmatratze von Best vor Kids sehr bequem finden und gern darauf schlafen. Vor allem als Ersatz für die Faltmatratzen in Reisebetten soll sie ein Gewinn sein.

Unser Preistipp: Best For Kids Kinderbettmatratze

  • Hersteller: Best For Kids
  • Kaltschaummatratze
  • in 60 x 120 cm erhältlich

Ratgeber: Was ihr für den Kauf einer Kinderbettmatratze wissen solltet

Wichtige Punkte für den Kindermatratzenkauf sind die passende Größe, die Matratzenart und die Haltbarkeit. Dass die Größe passend zum Kinderbett gewählt wird, versteht sich von selbst. Typische Größen für Kinderbettmatratzen sind in Zentimetern:

  • 60 × 140 cm
  • 70 x 140 cm
  • 80 × 120 cm

Kinder- und Babymatratzen sind meistens ab 6 Zentimeter bis maximal 17 Zentimeter hoch. Zu hohe Matratzen sind für Kinder nicht geeignet, weil vor allem Babys eher hart schlafen sollen. Matratzen gibt es in verschiedenen Härtegraden. Die meisten Kindermatratzen haben den Härtegrad 1 (H1), der für Personen mit einem maximalen Körpergewicht von 60 Kilogramm und damit für Kinder am besten geeignet ist.

Welche Matratzenarten gibt es für Kinderbetten?

Kaltschaummatratzen

Kaltschaummatratzen gelten als sehr haltbar und komfortabel. Sie werden aus dem langlebigen sowie elastischen Kunststoff Polyurethan (PU) gefertigt. Dieses Material hat ein geringes Eigengewicht, sodass auch die Matratze angenehm leicht ist. Außerdem ist es durch seine Poren sehr atmungsaktiv und feuchtigkeitsregulierend. Kaltschaummatratzen passen sich sehr gut an die Körperkonturen und an die Unterlage an, wie Lattenroste. Sie machen bei Bewegung keine Geräusche und weisen eine hohe Punktelastizität auf. Gegen den Befall durch Milben ist Kaltschaum wenig anfällig.

Federkernmatratzen

Solche Matratzen bestehen aus verschiedenen Schichten. Über dem Federkern aus Stahl liegen eine Filzplatte oder ein Vlies zur Schonung der Polsterung aus Schaumstoff. Über dieser wiederum befindet sich ein Bezug aus Baumwolle, der mit Rosshaar, Baumwollfaser oder Schurwolle abgesteppt ist. Federkernmatratzen haben ein gutes Klimamanagement und sind robust sowie langlebig. Sie können auf jeden Lattenrost aufgelegt werden, passen sich aber unebenen Unterlagen nicht gut an. Durch den offenen Federkern ist die Wärmeisolierung geringer als bei Kaltschaum- oder Latexmatratzen.

Latexmatratzen

Latexmatratzen haben einen Kern aus Gummi, wobei es sich um synthetischen Gummi, Naturlatex oder einer Mischung aus beidem handeln kann. Matratzen aus Latex können sich sehr gut an Lattenroste und die Kontur eines menschlichen Körpers anpassen. Sie sind geräuschfrei bei Bewegungen und kaum anfällig für den Befall durch Milben. Außerdem ist ihre Punktelastizität sehr hoch und sie haben ein gutes Federungsverhalten bei Änderung der Schlafposition.
Eine Variante der Latexmatratzen sind Latexkokosmatratzen, bei denen Naturlatex beziehungsweise Kautschuk mit Kokosfasern gemischt werden. Diese Matratzen haben einen sehr gutes Klimamanagement sind aber teurer als reine Latexmatratzen.

Was muss beim Bezug beachtet werden?

Kinderbettmatratzen sind in der Regel mit einem Bezug aus textilem Material versehen, der idealerweise zum Waschen abgenommen werden kann. Wenn ihr sichergehen möchtet, dass das Material frei von Schadstoffen und damit gesundheitlich unbedenklich ist, achtet auf das Zertifizierungsiegel Oeko-Tex-Standard. Bunte Matratzenbezüge sind zwar attraktiv, aber die Stoffe können beim Waschen abfärben. Da normalweise über den Matratzenbezug noch ein Laken kommt, muss dieser auch nicht gemustert oder farbig sein.

Wenn die Kinderbettmatratze nicht passt

Ihr habt zwar genau gemessen, aber die Kinderbettmatratze passt nicht ins Bett? Oder euer Kind kann nicht gut darauf schlafen, weil die Matratze zu hart oder zu weich ist? Kein Problem, wenn ihr im Internet bestellt habt. Im sogenannten Fernabsatzgeschäft habt ihr nämlich ein gesetzliches Widerrufsrecht. Innerhalb einer Frist von vierzehn Tagen könnt ihr die Matratze prüfen und ohne Angabe von Gründen an den Verkäufer zurücksenden. Dieser muss euch zuvor mit einer gültigen Widerrufsbelehrung auf euer Recht hinweisen. Die Widerrufsfrist beginnt normalerweise dann, wenn euch die Kinderbettmatratze geliefert wurde.

Die Kinderbettmatratze reinigen

Damit euer Kind gesund schläft, ist Hygiene wichtig. Die Bettwäsche wascht ihr sicher regelmäßig, aber auch die Kinderbettmatratze braucht ab und zu eine Erfrischungskur. Um Staub und Krümel zu entfernen, reicht es aus, wenn ihr die Oberfläche mit dem Staubsauger absaugt. Hat euer Kind Allergien, empfiehlt sich die Nutzung einer speziellen Milbendüse oder eines Matratzensaugers. Gründlicher reinigt ihr die Matratze mit etwas Polsterspray oder dem Aufstreuen von Natronpulver, das nach etwas Einwirkungszeit abgesaugt oder abgebürstet wird.

Zu nass darf die Matratze bei der Reinigung nicht werden, da sie sonst zu lange zum Trocknen braucht. Hohe Feuchtigkeit befördert die Ausbreitung von Keimen, Bakterien und Milben. Urinflecken vermeidet ihr am besten mit einer geeigneten Auflage. Ist doch einmal ein Malheur passiert, tupft ihr die Flecken mit Essigwasser oder Zitronensaft ab, nachdem ihr die Feuchtigkeit mit Küchentüchern oder einem Schwamm etwas aufgenommen habt.

Kinderbettmatratze Bestseller

Kinderbettmatratze Neuerscheinungen

Fazit: Beim Kauf einer Kindermatratze auf die Größe und die Materialien achten

Kinderbettmatratzen sind 60 x 120 oder 70 x 140 Zentimeter groß, damit sie in die herkömmlichen Betten passen. Kauft die Matratze nicht zu klein, damit sie im Bett nicht verrutscht. Häufig besteht der Kern aus langlebigem, stützendem und atmungsaktivem Kaltschaum. Legt ihr Wert auf natürliche Materialien, empfiehlt sich eine Kinderbettmatratze aus Latexkokos. Ein abnehmbarer und waschbarer Bezug ist ein Muss. Idealerweise kann dieser bei mindestens 60 Grad gewaschen werden.

Weiter Bestseller

Letzte Aktualisierung am 4.09.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API