Im Test: Elektrische Zahnbürsten für Kinder – darauf kommt es an!

Elektrische Zahnbürsten für Kinder Test

Sobald sich die ersten Zähne mühevoll durch das Zahnfleisch gearbeitet haben, beginnt bereits die Zahnpflege. Während diese zunächst noch von den Eltern übernommen wird, sollten Kinder ab einem bestimmten Alter an ein selbstständiges Putzen der Zähne herangeführt werden. Eigenverantwortlichkeit ist hier ist das Stichwort. Die Wichtigkeit der Zahnpflege kann den Kleinsten kaum früh genug vermittelt werden. Als besonders effektiv in diesem Bereich erweisen sich immer wieder elektrische Zahnbürsten für Kinder, da diese dem Nachwuchs das Putzen erheblich erleichtern und mit schickem Design förmlich dazu einladen. Noch dazu wird mit elektrischen Modellen die Freude der Kinder am Drücken von Knöpfen genutzt. Eine echte Win-Win-Situation also.

Was es beim Kauf zu beachten gibt, möchten wir Euch im Ratgeberteil erklären. Zunächst einmal aber haben wir die unserer Ansicht nach 5 besten Modelle im Bereich elektrische Zahnbürsten für Kinder in übersichtlicher Form zusammengetragen.

Elektrische Zahnbürsten für Kinder – die besten fünf Modelle im Vergleich

Insbesondere wenn es um die Zähne eurer Kleinen geht, solltet Ihr nichts dem Zufall überlassen. Daher gibt es im Bereich der elektrischen Zahnbürsten einige Punkte zu beachten. Auf Basis aller relevanten Faktoren haben es Modelle der Hersteller Oral-B, Philips, Seago und Brusheez in unsere Top 5-Liste geschafft.

Elektrische Zahnbürsten für Kinder Test
Empfehlung
Cars
Preistipp
Seago
Sonicare
Junior
Dino
Vorschaubild
Oral-B Kids Cars Elektrische Zahnbürste mit Disney-Stickern, für Kinder ab 3 Jahren, rot
Seago Elektrische Zahnbürste Kinder 6 Monaten bis 4 Jahren, Schallzahnbürste mit LED Licht Aufsteckbürste Smart Timer Wasserdicht IPX7,SG513(Blau)
Philips Sonicare For Kids Elektrische Zahnbürste HX6322/04, mit Schalltechnologie, für Kinder, sanfte Reinigung, türkis
Oral-B Junior Elektrische Zahnbürste, für Kinder ab 6 Jahren, lila
Brusheez Kinder elektrische zahnbürste set - inklusive akku-zahnbürste, 2 bürstenköpfe, nette tier cover, sand timer, rinse cup und lagerung basis pepper der dino
Hersteller
Oral-B
Seago
Philips
Oral-B
Brusheez
geeignet
ab 3 Jahren
ab 6 Monate bis 4 Jahre
ab 3 Jahre
ab 6 Jahre
ab 3 Jahre
Farbe
Rot
Blau, Rosa
bunt
Lila
Rot
Akkulaufzeit
8 Tage
2 Monate (AAA Batterie)
14 Tage
10 Tage
AA Batterie
Putzzeittimer
App
Besonderheit
besonders weiche Borsten
DuPont-Borsten, LED Licht
Schalltechnologie
besonders weiche Borsten
Pepper der Dino Design, mit Sanduhr
Preis
19,45 EUR
16,99 EUR
38,94 EUR
29,20 EUR
24,99 EUR
Empfehlung
Elektrische Zahnbürsten für Kinder Test
Cars
Vorschaubild
Oral-B Kids Cars Elektrische Zahnbürste mit Disney-Stickern, für Kinder ab 3 Jahren, rot
Hersteller
Oral-B
geeignet
ab 3 Jahren
Farbe
Rot
Akkulaufzeit
8 Tage
Putzzeittimer
App
Besonderheit
besonders weiche Borsten
Preis
19,45 EUR
Anbieter
Preistipp
Elektrische Zahnbürsten für Kinder Test
Seago
Vorschaubild
Seago Elektrische Zahnbürste Kinder 6 Monaten bis 4 Jahren, Schallzahnbürste mit LED Licht Aufsteckbürste Smart Timer Wasserdicht IPX7,SG513(Blau)
Hersteller
Seago
geeignet
ab 6 Monate bis 4 Jahre
Farbe
Blau, Rosa
Akkulaufzeit
2 Monate (AAA Batterie)
Putzzeittimer
App
Besonderheit
DuPont-Borsten, LED Licht
Preis
16,99 EUR
Anbieter
Elektrische Zahnbürsten für Kinder Test
Sonicare
Vorschaubild
Philips Sonicare For Kids Elektrische Zahnbürste HX6322/04, mit Schalltechnologie, für Kinder, sanfte Reinigung, türkis
Hersteller
Philips
geeignet
ab 3 Jahre
Farbe
bunt
Akkulaufzeit
14 Tage
Putzzeittimer
App
Besonderheit
Schalltechnologie
Preis
38,94 EUR
Anbieter
Elektrische Zahnbürsten für Kinder Test
Junior
Vorschaubild
Oral-B Junior Elektrische Zahnbürste, für Kinder ab 6 Jahren, lila
Hersteller
Oral-B
geeignet
ab 6 Jahre
Farbe
Lila
Akkulaufzeit
10 Tage
Putzzeittimer
App
Besonderheit
besonders weiche Borsten
Preis
29,20 EUR
Anbieter
Elektrische Zahnbürsten für Kinder Test
Dino
Vorschaubild
Brusheez Kinder elektrische zahnbürste set - inklusive akku-zahnbürste, 2 bürstenköpfe, nette tier cover, sand timer, rinse cup und lagerung basis pepper der dino
Hersteller
Brusheez
geeignet
ab 3 Jahre
Farbe
Rot
Akkulaufzeit
AA Batterie
Putzzeittimer
App
Besonderheit
Pepper der Dino Design, mit Sanduhr
Preis
24,99 EUR
Anbieter

#1 – Das Modell Cars von Oral-B: Unsere Empfehlung

Elektrische Zahnbürsten für Kinder TestDiese elektrische Zahnbürste des renommierten Herstellers Oral-B* lockt die Kleinsten schon allein durch das ansprechende Design mit dem Thema des bei Kindern besonders beliebten Animationsfilms Cars an das heimische Waschbecken, um sich gewissermaßen vom Star des Films, Lightning McQueen, die Zähne putzen zu lassen. Für Euch als Eltern spielen natürlich eher die inneren Werte eine Rolle und auch in diesem Bereich kann die elektrische Zahnbürste für Kinder in vielerlei Hinsicht punkten.

So stellt der integrierte Akku dem Gerät 8 Tage lang genügend Energie zum Betrieb zur Verfügung, bevor er wieder aufgeladen werden muss. Durch die besonders weichen Borsten und den vergleichsweise kleinen Bürstenkopf eignet sich dieses Gerät zudem schon für Kinder ab 3 Jahren. Der eingebaute Timer signalisiert dem Junior überdies stets das Ende der eingegebenen Putzzeit und stellt damit eine adäquate Zahnpflege sicher. 4,5 Sterne bei fast 6000 Bewertungen sprechen darüber hinaus eine deutliche Sprache, was die Praxiserfahrungen der Nutzer mit diesem Modell anbetrifft.

Angebot
Unsere Empfehlung: Cars von Oral-B

  • Testsieger von Alles-mit-Akku.de
  • ab 3 Jahren geeignet
  • 8 Tage Akkulaufzeit
  • Putzzeittimer und App
  • Besonders weiche Borsten
  • sehr gute Bewertungen auf Amazon

#2 – Die SG513/IPX7 von Seago: Unser Preistipp

Elektrische Zahnbürsten für KinderDen Titel unseres Preistipps erhält dieses Modell aus dem Hause Seago*, das mit lediglich 16,99 € zu Buche schlägt. Diese elektrische Zahnbürste für Kinder eignet sich bereits ab einem Alter von 6 Monaten und kann von Kindern bis zu 4 Jahren genutzt werden. Da der Zahnschmelz bei Kindern dieses Alters, ebenso wie das Zahnfleisch, besonders sensibel ist, hat der Hersteller das Gerät mit besonders weichen Borsten ausgestattet.

Auch die Haptik ist durch die spezielle Ergonomie voll und ganz auf kleine Kinderhände ausgelegt, was das Putzen erheblich erleichtert. Besonders praktisch zeigt sich hier auch der integrierte Timer, der durch ein akustisches Signal nach 30 Sekunden den Wechsel zum nächsten Quadranten ankündigt. Zudem bietet diese elektrische Zahnbürste ein für Kinder besonders reizvolles blaues LED-Licht. Da macht das Putzen gleich doppelt Spaß. All diese Faktoren machen das Modell in Kombination mit dem vergleichsweise niedrigen Preis zu unserem Preistipp.

Unser Preistipp: Seago Kinderzahnbürste

  • ab 6 Monate bis 4 Jahre geeignet
  • 2 Monate mit AAA Batterie
  • Putzzeittimer
  • DuPont-Borsten, LED Licht
  • gute Bewertungen auf Amazon

#3 – Sonicare for Kids von Philips

Elektrische Zahnbürsten für KinderDer Branchenriese Philips, der seit Jahrzehnten im Technik-Bereich Maßstäbe setzt, hat es sich nicht nehmen lassen, die Expertise seiner Mitarbeiter auch auf den Bereich der elektrischen Zahnbürsten für Kinder zu übertragen und mit dem Modell Sonicare for Kids* ein mehr als konkurrenzfähiges Gerät auf den Markt geworfen. Zwar reißt diese elektrische Zahnbürste mit fast 40 € von allen Modellen in unserer Top 5 das größte Loch in die Haushaltskasse – allerdings erscheint dieser Preis aufgrund der Eigenschaften auch durchaus gerechtfertigt, was im Übrigen 1500 Nutzer bei Amazon ähnlich sehen, die im Schnitt 4,5 von 5 möglichen Sternen vergeben haben.

Die innovative Schalltechnologie sorgt beispielsweise für eine gleichermaßen gründliche und sanfte Reinigung der Kinderzähne. Der integrierte Timer signalisiert außerdem das Ende der Putzzeit nach 2 Minuten. Mit dem leistungsstarken Akku kann die Zahnbürste bis zu 2 Wochen genutzt werden, bevor sie wieder ans Netz muss. Als besonderes Feature hat Philips dieses Modell mit einer Bluetooth-Verbindung ausgestattet und stellt dazu eine Sonicare-Coaching-App zur Verfügung. Letztlich eine durchaus lohnenswerte Investition.

Angebot
Sonicare von Philips

  • ab 3 Jahren geeignet
  • 14 Tage Akkulaufzeit
  • Putzzeittimer und App
  • Schalltechnologie
  • sehr gute Bewertungen auf Amazon

#4 – Junior von Oral-B

Elektrische Zahnbürsten für Kinder VergleichDer renommierte Hersteller von Zahnpflegeprodukten, Oral-B, hat es mit einer zweiten elektrischen Zahnbürste für Kinder in unsere Liste der besten 5 Geräte geschafft. Und das Modell Junior* gesellt sich nicht umsonst diesem elitären Kreis hinzu. Auch diese Zahnbürste wird mit besonders weichen Borsten den Anforderungen an das empfindliche kindliche Zahnfleisch und dem noch weichen Zahnschmelz in perfekter Weise gerecht.

Jede Mama und jeder Papa wird bestätigen können, dass es sich nicht immer ganz einfach gestaltet, die Kleinen zum Putzen der Zähne zu motivieren. Oral-B bietet in diesem Kontext quasi als Motivationsschub das Modell Junior in unterschiedlichen Farben an und animiert die Kids auch durch das besonders ansprechende Design und die kinderfreundliche Haptik zu dieser eher unliebsamen, aber notwendigen Tätigkeit zum Erhalt der Zähne. Mit etwas weniger als 30 € bewegt sich dieses Modell im gehobenen Mittelfeld und hat schon mehr als 4000 Rezensenten bei Amazon dazu bewogen, durchschnittlich 4,5 von 5 Sternen zu vergeben.

Angebot
Junior von Oral-B
4.555 Bewertungen
Junior von Oral-B

  • ab 6 Jahren geeignet
  • 10 Tage Akkulaufzeit
  • Putzzeittimer
  • besonders weiche Borsten
  • sehr gute Bewertungen auf Amazon

#5 – Pepper der Dino von Brusheez

Elektrische Zahnbürsten für Kinder VergleichAls letzten Vertreter in unserer Top 5 möchten wir Euch schließlich noch ein Modell des Herstellers Brusheez* vorstellen. Bei diesem Gerät bedient man sich der Affinität kleiner Kinder zu Dinosauriern. Der niedliche Dino, der Eure Kleinsten beim tägliche  Zähneputzen begleitet, hört auf den Namen Peppi und ziert eine elektrische Zahnbürste, die sich mit 24,99 € preislich durchaus sehen lassen kann und auch qualitativ den vorgenannten Modellen in kaum etwas nachsteht.

Wenn Eurem Kind ein Dinosaurier jedoch eher nicht zusagt, könnt Ihr das gleiche Modell auch noch in anderen Designs wählen. So warten alternativ ein Einhorn, ein Pony, eine Giraffe, ein Krokodil, ein Elefant und ein Bär auf ihren Einsatz im heimischen Bad. Ein großes Plus an diesem Modell stellt die Tatsache dar, dass Ihr hier nicht nur eine elektrische Zahnbürste für Kinder erwerbt, sondern mit einem dazu passenden Becher, einer Sanduhr für die Putzzeit und einer Halterung gleich ein ganzes Set bekommt.

Pepper der Dino von Brusheez

  • ab 3 Jahren geeignet
  • Putzzeittimer (Sanduhr)
  • gute Bewertungen auf Amazon

Ratgeber: Elektrische Zahnbürste für Kinder

Nachdem Ihr nun die unserer Ansicht nach besten 5 Produkte in diesem Bereich kennengelernt habt, möchten wir euch abschließend noch die wichtigsten und am häufigsten gestellten Fragen zum Thema beantworten.

Tipp: Zähneputzen – 7 Tipps für Eltern und Kind

1. Welche Borsten sollten für eine elektrische Zahnbürste für Kinder verwendet werden?

Grundsätzlich ist der Zahnschmelz bei Kindern in aller Regel noch vergleichsweise weich und auch das Zahnfleisch zeigt sich sensibler als bei älteren Kindern oder gar Erwachsenen. Daher solltet Ihr darauf achten, eher ein Modell mit vergleichsweise weichen Borsten zu wählen. Üblicherweise sind Kinderzahnbürsten aber ohnehin bereits mit derartigen Borsten ausgestattet.

2. Akku oder Batterien?

Der Markt bietet sowohl batteriebetriebene Geräte als auch Modelle, die mit einem Akku ausgestattet sind. Grundsätzlich sind elektrische Zahnbürsten mit Akku beliebter als die Pendants, die ihren Strom aus Batterien beziehen. Tatsächlich sind akkubetriebene Geräte praktischer, weil der Aufwand, ständig neue Batterien kaufen zu müssen, entfällt – und damit natürlich auch die aufwändige Entsorgung der alten Batterien.


Auch interessant für Eltern


3. Themenzahnbürste oder neutrales Modell?

Auf den ersten Blick sehen die Zahnbürsten, die beispielsweise mit Disneymotiven verziert sind, ein wenig schicker aus und werden auch von den Kids als schöner wahrgenommen. Bedenkt aber, dass sich die Geschmäcker der Kinder auch schnell wieder ändern und eine Zahnbürste, deren Motiv den Junior noch vor einem halben Jahr begeistern konnte, plötzlich nur noch widerwillig benutzt wird. Ein neutrales Modell ist daher oftmals die bessere Wahl.

4. Elektrische Zahnbürste für Kinder mit Timer?

Natürlich möchtet Ihr, dass Eure Kinder lernen, 2 bzw. 3 Minuten am Stück zu putzen. Um den Kleinen das schmackhaft zu machen, reicht eine vergleichsweise langweilige Sanduhr oftmals nicht aus. Daher bieten viele Hersteller einen eingebauten Timer in ihren elektrischen Zahnbürsten an, der nach 2 Minuten ein akustisches Signal abgibt.

5. Ab wieviel Jahren?

Prinzipiell gibt es Zahnbürsten für alle Altersklassen, sodass Ihr Eure Kleinen im Grunde bereits an ein elektrisches Modell heranführen könnt, sobald die geistigen und motorischen Fähigkeiten eine Nutzung möglich machen. In diesem Zusammenhang könnt Ihr Euch den Spieltrieb der Kinder zu Nutze machen, die sich immer wieder daran erfreuen, wenn sie irgendwo einen Knopf drücken dürfen.

6. Welche Extras gibt es?

Zumeist werden elektrische Zahnbürsten für Kinder lediglich ohne nennenswertes Zubehör ausgeliefert. Manche Hersteller jedoch bieten mit dem Lieferumfang weitere nützliche Extras an, die Ihr bzw. Euer Kind in diesem Zusammenhang ohnehin benötigt. In aller Regel handelt es sich dabei um Zahnputzbecher, Sanduhr und/oder Wandhalterung zur Befestigung des ganzen Sets.

Elektrische Zahnbürsten für Kinder im Test

Für diesen Artikel haben wir für Euch die besten elektrischen Zahnbürsten für Kinder miteinander verglichen, um die beste Zahnbürste zu finden. Die Jungs von alles-mit-Akku.de sind da noch eines Schritt weiter gegangen. Sie haben 5 Kinderzahnbürsten genauer unter die Lupe genommen und in der Praxis getestet. Welche Zahnbürste dort die Nase vorn hat, könnt Ihr in Ihrem Testbericht zu den elektrischen Zahnbürsten für Kinder nach lesen.

Fazit: elektrische Zahnbürste für Kinder

Als Mama und Papa könnt Ihr sicher ein Lied davon singen, wie schwierig es zuweilen sein kann, Euren Nachwuchs zur regelmäßigen Zahnpflege zu animieren. Heutzutage allerdings versuchen viele Hersteller, den Kleinen das Putzen mit kindgerechten Designs schmackhaft zu machen. Elektrische Zahnbürsten für Kinder müssen jedoch abseits der reinen Optik auch ganz pragmatische Zwecke erfüllen.

Faktoren wie Akkuhaltbarkeit, Zubehör, Stärke der Borsten, integrierter Timer und auch die Ergonomie sind Faktoren, die Ihr in diesem Kontext dringend beachten solltet. Schließlich sollen Geräte, wenn es um elektrische Zahnbürsten für Kinder geht, in erster Linie der Zahn- und Zahnfleischgesundheit dienen.

Die rein visuelle Komponente mag zwar wichtig für die Kinder sein, sollte auf Eurer Prioritätenliste aber eher eine untergeordnete Rolle spielen. Nur so sind gesunde Zähne bei Euren Liebsten garantiert.

Angebot
Unsere Empfehlung: Cars von Oral-B

  • Testsieger von Alles-mit-Akku.de
  • ab 3 Jahren geeignet
  • 8 Tage Akkulaufzeit
  • Putzzeittimer und App
  • Besonders weiche Borsten
  • sehr gute Bewertungen auf Amazon

Unser Preistipp: Seago Kinderzahnbürste

  • ab 6 Monate bis 4 Jahre geeignet
  • 2 Monate mit AAA Batterie
  • Putzzeittimer
  • DuPont-Borsten, LED Licht
  • gute Bewertungen auf Amazon

Letzte Aktualisierung am 22.10.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API